1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Startbildschierm versetzt!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Snaekbaer, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Snaekbaer

    Snaekbaer Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo

    Vor kurzem habe ich mir die Leadtek WinFast A250 LE TD (64MB) gekauft.
    Sie läuft eigendlich bis auf eins sobalt man den Computer Neu einschaltet
    und die Biosinformation erscheint
    (Biosversion ....) ist dass Bild nach Links verschoben.Sobalt man dann im Windows ist ist wieder alles normal.Ich kann nur vermuten entweder liegt es an der Grafikkartenbios oder am Motherboard Bios. Weiss jemand rat??

    Technische Daten:

    Pentium 4 1700 MHZ
    Motherboard: ASUS P4B 487Pin Intel 845 Chipsatz (Biosrevision 1010 Neuste Version!!!
    512 MB SDRAM
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hmm, stell mal unter Windows eine Auflösung von 640x480 ein. Da sollte das Bild dann genauso aussehen. Stell dann das Bild ordentliche ien und speichere das auf dem Monitor. Dann sollte es weg sein
    Auf deiner alten GraKa war die Einstellung so, das es raufgepasst hat, das musst du bei einer neuen oft anpassen
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Hi!
    Drück einfach Pause beim Booten und stell das Bild passend ein. Dann dürfte es beim nächsten booten auch wieder richtig sein. Es handelt sich dabei entweder um den EGA- oder den VGA-Text-Modus, ich glaube, der hat mit 640x480 nur bei 60Hz was zu tun.
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen