Startbildschirm abschalten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Freshmaker, 6. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AugustinDE

    AugustinDE ROM

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    6
    Hallo liebes PC-Welt Team!


    Ich benutze Windows XP mit OE6 auf 3 PCs.
    Auch bei mir klappt dieser Tipp nicht. :(

    Vielleicht weis vom Forum jemand eine Antwort.
    Oder kennt jemand gar die Reg. Einträge um
    andere Eingangsbildschirme zu deaktivieren.
    Z.B. Word, Excel, Access, etc.

    Freundliche Grüße aus der Pfalz.

    Bernd
     
  2. Freshmaker

    Freshmaker ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo liebe Redaktion,

    leider musste ich feststellen, dass an der von Euch beschrieben Stelle in der in der Registry kein Eintrag "Outlook Express" zu finden ist. Vielleicht könntet Ihr dies noch einmal überprüfen.
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich kann nur raten, lasst bei XP die Registry in Ruhe.
    Ich habe bisher seit einem Jahr 3 Mal neu installieren dürfen weil ich irgendwann bei einem ganz anderen Programm gemerkt habe, hier läuft was nicht mehr Richtig.

    Ich habe nur gewußt, da habe ich wohl das falsche geändert damals.

    Nach der neuinstallation lief alles wieder perfekt.

    Also immer besser Finger weg, selbst wenn die tweak Programme auch nur in der Registry ändern.
     
  4. jenwa

    jenwa ROM

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    1
    so sollte es funken
    HKEY_USERS\S-1-5-21-1935655697-854245398-1060284298-1003\Identities\{C742BACF-1BA5-485B-815B-B597811872A6}\Software\Microsoft\Outlook Express\5.0
    Dann Klicken Sie im rechten Wertefenster auf die rechte Maustaste, und erstellen Sie über das Kontextmenü "Neu" den Dword-Eintrag "NoSplash". Nach einem Doppelklick auf den neuen Eintrag vergeben Sie für "NoSplash" den Wert "1". Fertig - ab sofort bleibt Ihnen das Startlogo erspart.
     
  5. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    89
    Tweak OE (glaube, dass ich das vor kurzem im Downloadbereich hier oder bei Chip gesehen habe) greift ja auch nur auf die Registry zu. Ich werde mal im Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Outlook Express\5.0\Required Settings\Mail" den Eintrag "Welcome Message" von "1" auf "0" setzen und sehen, was passiert... ;)
     
  6. woodle

    woodle Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    54
    Hallo AugustinDE,
    es gibt ein kleines Programm

    Tweak OE

    so etwas wie Tweak UI für Outlook Express, dort kann man u.a. auch den Startbildschirm wegmachen. Es ist afaik Freeware. Keine Ahnung wo ich es herhabe. Vielleicht weiß jemand aus der PCW Redaktion wo es das Programm zum downloaden gibt.
     
  7. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    89
  8. Despoticus

    Despoticus ROM

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Der Tipp funktioniert (zumindest) nicht unter Windows XP. Wie bereits erwähnt gibt es an der im Artikel genannten Registry-Stelle keinen Schlüssel mit dem Namen Outlook Express. Das manuelle Erstellen des DWORD-Eintrags zeigt keine Wirkung. OE startet weiterhin mit Splash-Screen, selbst nach einem Neustart des Betriebssystems.

    Gruß, Despoticus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen