Startdiskette auf Cd

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Transmigrasi, 16. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Transmigrasi

    Transmigrasi Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    da an meinem Laptop kein diskettenlaufwerk vorhanden ist muss ich die Startdiskette auf Cd brennen? Was muss ich da machen? Reicht es einfach die Daten von der Diskette auf die Cd zu brennen?
    Danke schonmal
    Transmigrasi
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Das sollte sich mit Nero problemlos erledigen lassen. Ich hatte vor einer Weile auch 'mal dieses Problem (mit einer ME CD, die nicht startfähig war) und habe einfach eine, mit ME erzeugte, Startdiskette zusätzlich mit eingebaut. Das funktionierte, zu meiner Überraschung auf Anhieb. Nur die Laufwerksbuchstaben waren dabei lustig verteilt, aber das hatte keine Auswirkungen auf die Installation oder den anschließenden Betrieb.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    @whisky
    > Meine ist auch nicht Bootfähig

    Dann hat der Hersteller der CD offensichtlich etwas versaubeutelt. IMHO sind alle Original-CDs bootfähig. Möglicherweise ist dein CD-Laufwerk auch einfach Inkompatibel - soll vorkommen, wenn es z.B. an die IDE-Schnittstelle der Soundkarte angeschlossen ist - aber für so ein Relikt aus uralten Tagen ist wohl Win(NT)3.x und/oder OS/2 besser.

    J3x
     
  4. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    na vieleicht im BIOS einstellen das das erste das gebootet wird das cd_rom laufwerk ist
     
  5. Transmigrasi

    Transmigrasi Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    23
    erzähl das mal meinem Laptop

    Trotzdem danke
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ist keine OEM CD sondern ein Update - Hersteller ist MS :D

    Das CD Laufwerk ist natürlich bootfähig.


    Ich habe schon eigene Bootfähige CDs erstellt - ich weiß ob eine CD bootfähig ist oder nicht :rolleyes:

    Beweise:

    Isobuster

    Die CD
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Egal - diese Schrottversion von Windows liegt eh nur mehr im Regal rum ;)
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Meine ist auch nicht Bootfähig ...... also kann dein Notebook nichts dafür :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen