Startdiskette für Win 3.11 ???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Rene Ricks, 27. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rene Ricks

    Rene Ricks Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    153
    Hi,ich habe einen alten PC,auf dem Win 3.11 installiert ist.Dieses möchte ich gerne löschen und Win 95 aufspielen.Da Win 95 nur auf CD Rom vorhanden ist,muß ich den Rechner natürlich mit CD Rom Unterstützung starten können.Ich habe mal die Disketten von meinem System getestet,da wird aber das CD Rom nicht erkannt.Ich brauche also eine Diskette mit der ich die HDD partitionieren(fdisk),formatieren und anschließend mit CD Rom unterstützung starten kann um Win 95 aufzuspielen.
    Wie geht das bei Win 3.11????Ich kenne mich damit überhaupt nicht aus.
    Bitte Hilfe!!!
    Mfg Rene
     
  2. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    Wie groß ist deine Platte? Zieh doch einfach den win95 ordner von cd auf hd lösch windows dann mit "deltree /y C:\Windwos\*.*" im dos modus und dann noch dos von startdiskette. w95 setup kannst dasn vopn hd starten mit hilfe von bootdiskette.

    MFG Emil
     
  3. 6666

    6666 Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    22
    Hi,

    die Startdiskette von WIN98 bietet alles, was Du brauchst.

    Gruß Ralf
     
  4. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    versuche es mal hier. www.bootdisk.(weiß nicht mehr) oder www.nu2.nu

    Ciao petack
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen