1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Stecker rein - PC an ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mario999, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Ist es möglich, dass wenn man den Stecker des Netzteils in die Steckdose steckt, der PC angeht? Vielleicht durch eine Bios-Einstellung?!?!

    Vielen Dank :)
     
  2. maksirindolf

    maksirindolf Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    171
    Bei einem meiner PCs ist es so. Doch ich glaube nicht, dass es an irgendeiner Bioseinstellung liegt, sondern am Netzteil selbst. Es hat nämlich keinen Ein-/Ausschalter.
     
  3. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Komisches Netzteil :D
     
  4. maksirindolf

    maksirindolf Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    171
    Oh, du hast eines von Tagan. Dann hat deins ganz bestimmt einen Ein-/Ausschalter. Ich denke, dass der Netzteilhersteller es ganz einfach mit irgendeinem Hintergedanken so gebaut hat.
     
  5. maksirindolf

    maksirindolf Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    171
    Es ist ja auch nur ein Pentium 3 550Mhz :aua: !
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Meine PCs ließen sich bisher alle überreden, sofort anzugehen, wenn sie Strom bekommen.
    Im Bios heißt die Option glaubich "... after Power fail..." oder "Power loss recovery".
    Bei älteren Boards kann es sein, daß auch noch ein Jumper gesetzt werden muß.
    Zu finden meist unter "power management setup"

    Gruß, Andreas
     
  7. Nardes

    Nardes Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    141
    Im Award-Bios gibt es eine Option, die "AC Power Loss Restart" heisst. Wenn die auf Enabeld steht, bootet der Rechner, wenn der Netzstecker reingesteckt wird oder ein Stromausfall war.
     
  8. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Danke!

    Und diese Option gibts bei jedem Board?
    Hat jemand das Asus A8N-E und kann mir sagen obs diese Option dort im Bios gibt?

    EDIT: Aha also in jedem Award-Bios? Sorry übersehn. Hat das A8N-E ein Award-Bios?
     
  9. Nardes

    Nardes Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    141
    Geh mal ins Bios unter Advanced/Power Management Setup. Da steht der Eintrag jedenfalss beim A7N8X-E. Ob es beim A8N-E ein Award-Bios ist kann man ganz oben sehen, wenn man im Bios ist.
     
  10. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Hab das Board noch nich, will es aber :cool:
     
  11. Nardes

    Nardes Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    141
    So wie ich das sehe , hat dein aktuelles Mainboard auch ein Award-Bios. Da sollte der Eintrag imho auch vorhanden sein.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Lade Dir doch einfach das Handbuch runter und schau nach.
     
  13. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Nee das is noch ein altes wo ich wollte, hab das halt mal bei nethands eingetragen^^ will jetzt aber das asus a8n-e ;)

    Danke an euch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen