Steganos Internet Security 2006

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Aquaba84, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    475
    dann kann ich doch gleich kaspersky nehmen, wenn das modul eh das selbe ist?! und auch das selbe kostet... nur bei kaspersky hab ich alles (vor allem bei der 2006 (aber erst beta)) unter einer oberfläche, und brauch nur 1 update machen :-)
     
  2. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    wie kommst Du darauf, daß es dasselbe kostet?

    Kaspersky: € 69,95
    Steganos: € 49,95

    Beide Angaben lt. jeweiliger Webseite.

    Die Steganos Suite ist soweit ganz gut, nur das Anti - Spyware Modul bremst den Rechner ziemlich aus. Ich benutze es nur temporär, wenn man die erweiterten Datenbanken des Anti - Viren Moduls benutzt, hat man auch einen ganz guten Schutz gegen Spyware.

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  3. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    475
    wie ich drauf komme? ganz einfach, indem ich einfach den artikel bis runter gelesen habe:

    GESAMTNOTE: 2,3Anbieter:
    Steganos

    Weblink:
    www.steganos.com

    Preis:
    69,95 Euro

    Betriebssysteme:
    Windows 2000, XP

    Plattenplatz:
    52 MB


    wenn die pc welt falsche preise hinschreibt, kann ich auch nix für... :-)
     
  4. hugohugo

    hugohugo ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    ACHTUNG!!!

    Kauft euch dieses Produkt auf keinen Fall! Dieses unfähige Programm hat mir den gesamten Posteingang (ca. 1000 Mails) von Mozilla Thunderbird automatisch gelöscht, nur weil ein einziges Mail ein Virus hatte!

    Also: Finger Weg von diesem Programm!!!
     
  5. hugohugo

    hugohugo ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    ACHTUNG!!!

    Kauft euch dieses Produkt auf keinen Fall! Dieses unfähige Programm hat mir den gesamten Posteingang (ca. 1000 Mails) von Mozilla Thunderbird automatisch gelöscht, nur weil ein einziges Mail ein Virus hatte!

    Also: Finger Weg von Steganos Internet Security!!!
     
  6. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    also ich habe mit diesem Programm nicht das geringste Problem.

    Wenn Du so viele Mails aufbewahrst, dann sind diese sicher sehr wichtig für Dich. Und weil sie wichtig sind hast Du ja bestimmt ein Backup dieser Daten.:rolleyes:

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  7. Internetpilot

    Internetpilot Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    140
    Ich habe Kaspersky Internet Security und will doch mal wissen was Steganos Internet Security eigentlich mit Kaspersky zu tun hat? Ist das vielleicht dasselbe? Das alte Steganos hatte in der letzten Version genau die gleiche Oberfläche wie Kaspersky und jetzt in der neuen Version haben Steganos die Oberfläche schon wieder nachgemacht. Aber Steganos macht oft die Programmoberflächen anderen Anbietern nach. Vor ein paar Jahren hatten die noch die Programmoberfläche wie GDATA AntiVirenKit.

    Ach übrigens das Kaspersky Internet Security kostet 39,90 EUR nicht 69,95 EUR. Steht auf der Kaspersky Homepage.

    Und das nachgemachte Billigprodukt ist sogar noch teuerer !?

    Ach übrigens ich bin mit Kaspersky Internet Security sehr zufrieden.
     
  8. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    ja, ist es.


    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  9. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    585
    Meines Wissens kauft Steganos einfach die Rechte an anderer Software und verändert diese passend.
    Antivirus ist ein abgespecktes Kaspersky; Antispyware war in der 2006er Version ein modifiziertes Webroot SpySweeper; Antispam ist ein verändertes Spamihilator. Über die Firewall habe ich leider nichts in Erfahrung bringen können, ehrlich gesagt, hat die ganz schön gezickt bei mir.

    Soweit -
    Andy.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen