Steganos Passwort Manager

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Gast18, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast18

    Gast18 Guest

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Guten Tag,

    Vielleicht kann mir jemand bei meinem kleinen Problem helfen:

    Ich möchte gerne eine Datei mit meinen Passwörtern speichern, falls mein Computer zufällig mal abstürzt, weil sonst all meine Passwörter verloren gehen würden. Unter den Enstellungen steht, es gäbe eine Passwort-Manager-Datei, die sich unter dem Pfand: *C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Anwendungsdaten\Steganos Security Suite 6\password.sef* befinden sollte. Jeodch kann ich den Ordner "Andwendungsdateien" nicht finden.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. jetta-joerg

    jetta-joerg Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    22
    Moin,
    Du musst im Windows Explorer unter Extras--> Ordneroptionen--> Ansicht--> alle versteckten Dateien+Ordner anzeigen aktivieren.
    Dann ist der Ordner zu sehen.

    Jörg
     
  3. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo,

    machen Sie es so, wie von Joerg erklärt. Dann die password.sef auf Diskette oder einem anderen Medium speichern und nach jedem Neuanlegen eines Eintrages wiederholen. Dann steht im Notfall diese Datei immer wieder zur Verfügung.

    Bei der Installation wird diese Datei nämlich angelegt. Sollte mal der Rechner nicht mehr starten und eine Neuinstallation notwendig sein, Steganos installieren und die jungfräuliche password.sef mit der auf Diskette oder sonst wo gespeicherten überschreiben ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen