1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Stepping?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von DJRIXxX, 7. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    Hi
    wollte mal wissen was "stepping" heißst schon oft gelesen aber nie gewusst was das heißt

    wäre toll wenn mir das jemand erklährt

    gruß rixxx
     
  2. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    aha is ok:)
     
  3. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    also den Artikel hat mir sehr geholfen aber als ich mir das prog.
    zum prüfen meines stepping war ich ein bischen verwirrt.Da hieß es um so niedriger die Zahl desdo besser das Stepping.(1-12)


    LAut WCPUID hab ich ein stepping von 2 (wenn ich das richtig sehe)siehe Bild
    ICh habe aber einen palomino(AMD Xp 2000+) der auf 1.75 Vcoreläuft und zum übertakten eigentlich ungeeignet ist.
     
  4. DJRIXxX

    DJRIXxX Kbyte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    158
    :google: :D stimmt hätt ich mal nachsehen sollen aber Kommunikation ist doch auch schön :D.

    hehe und die page hab ich sogar in meinen favorits drinn naja egal

    thx
     
  5. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Was grundlegendes zum Stepping:
    Damit verschlüsselt AMD oder Intel Hersstellungsverfahren.
    Das Stepping beinflusst die Übertakbarkeit nicht oder nur gering.

    Also nicht im Glauben bleiben, dass ein "gutes Stepping" ein Übertaktungsgarant sei;)

    Andreas
     
  6. Gast

    Gast Guest

  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja es gibt einen t-bred mit 2250MHz....aber der ist nicht sehr oft anzutreffen...dann ist die 0 in ordnung die da steht
     
  8. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    ja,barton
    gibt es noch andere 2800xp??
    ich kenn nur die mit barton kern
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    :p ...barton oder nicht?

    :p :p :p :p
     
  10. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    oh,entschuldigung
    aber heisst ja beides core
    auf jedenfall hab ich einen athlon 2800xp
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich meinte eigentlich ob du nen barton hast oder nicht;)
     
  12. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    aida32 sagt 1.66 und speedfan 4.11 sagt 1.68
    hab nen athlon 2800+ nicht übertaktet
     
  13. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    :totlach:

    (sorry 4 offtopic)
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  15. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    meinst du mich???
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was hast du fürn core?
     
  17. damdam

    damdam Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    250
    bei mir steht bei stepping 0:confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen