Stereo-Ausgabe vertauscht

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ColdGin, 13. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ColdGin

    ColdGin ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen!

    Zunächst meine Systemangaben:
    AMD 1400C
    Board: EPoX 8KTA3 Pro
    Soundblaster Live! 5.1 Player
    BS: Windows XP Pro / Windows 98 SE
    DirektX 9.0a

    Ich habe folgendes Problem:
    Bei der Sound-Ausgabe sind der linke und der rechte Kanal vertauscht,
    was gerade bei Spielen, die keine REVERSE CHANNEL Funktion haben,
    ziemlich mies ist :-). Dieser Fehler tritt sowohl unter Win XP als auch unter Win98SE auf, egal, mit welchem Programm ich Sounds abspiele.
    Ich habe auch schon mal die Soundkarte ausgebaut und Onboard-Sound aktiviert, aber auch hier ist der Fehler da! Also kann ich schonmal einen defekt der Soundkarte ausschliessen.

    Seit wann der Fehler existiert, kann ich leider nicht sagen; es hat aber auf jeden Fall mal funktioniert.

    Nachdem ich alles mögliche an neuesten (und auch alten!) Treibern ausprobiert habe, vermute ich nun, dass es vielleicht an DirectX 9 liegt, was man ja leider nicht deinstallieren kann...

    Gibt es evtl. eine Möglichkeit (wenigstens unter Win XP) die Stereo-Kanäle zu vertauschen? Gibt es dazu vielleicht einen Schlüssel in der Registrierung?

    Danke für all\' die vielen Antworten :D

    ColdGin
     
  2. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    ich hab nochmal alle einstellungen durchstöbert, aber keine derartige funktion gefunden.
    hab aber auch sb live + dx9 und alles ohne probs.
    allerdings die 4.1
    wirst wohl nicht umherkommen das neu zu insten und zu gucken.
    aber komisch is das schon mit dem dx9...

    ...Greetz SoF
     
  3. ColdGin

    ColdGin ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    3
    von Anfang an unter XP der selbe Fehler.

    Ich denke mal, ich werde das System nun wieder mal neu aufsetzen, nur mit DirectX 8. Mal sehgen, ob es dann daran lag... wenn nicht, dann weiss ich auch nich mehr weiter.

    Ich dachte nur, ich könnte mir das sparen, und es gäbe evtl. \'ne Funktion systemweit die Channels zu tauschen...

    Danke auf jeden Fall für die Tips, auch wenn sie mich nicht weiter brachten :D
    [Diese Nachricht wurde von ColdGin am 13.04.2003 | 12:37 geändert.]
     
  4. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    du hast doch die software Audio HQ von creative, oder?
    mach mal da den test. den sagt so \'ne stimme doch immer left channel, right channel.
    die kopfhörer schließ ich an meiner 4.1 immer da an, wo sonst die hinteren boxen rankommen...

    ...Greetz SoF
     
  5. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    verstehe dich vollkommen.dann bleibt also nur die Lötarbeit übrig....

    oder: kannst du dein XP auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen,an dem dx9 noch nicht installiert war???
    bei win98 ist es nicht möglich,ist klar.....

    auch nur ein gedanke...

    grizzly
     
  6. ColdGin

    ColdGin ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    3
    n: Da gibt\'s dann a) derbe Haue von Frauchen, die dann nich in Ruhe TV gucken kann, lol und b) derbe Beschimpfungen von den Kumpels in Battlecom, die dann klasse Echos hören ;)
     
  7. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    warum so kompliziert,wenns auch einfach geht.....stell doch die Lautsprecher um (sofern möglich)......
    evtl kannste ja auch die kabel zu den lautsprechern vertauschen (verlangt aber Lötarbeit)....

    nur so ein Gedanke..

    grizzly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen