1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Steuerung von Bildschirm und CPU - Energie sparen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von micbur, 22. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micbur

    micbur Kbyte

    Hallo,

    ich habe ein brandtneues Notebook. Im Vergleich zu meinem alten Notebook fehlt ein Knopf, der Knopf mit dem man den Bildschirm ausschalten kann. Ich habe das Energieschema natürlich angepasst, aber manchmal möchte ich einfach keine drei oder 5 Minuten warten bis sich der Monitor selbst abschaltet.

    Es muss doch irgendwo ein Kommando dafür geben, aber ich habe über Google und die MS KB nichts Nützliches gefunden. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Und dann brauche ich noch einen Rat. Wenn ich im Akkubetrieb bin bzw. mein Notebook, dann brauche ich nicht die volle CPU-Power. Mir reicht dort ein Minimum.
    Kann ich das beeinflussen?
    Ist das sinnvoll?
    Gibt es vielleicht schon intelligente Programme mit einer Art Profil-Management?


    Ciao, micbur
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen