Stiftung Warentest: Nokia-Akkus teilweise gefährlich

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von mgaugusch, 11. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mgaugusch

    mgaugusch Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2000
    Beiträge:
    98
    Gibt es dazu eine Rückrufaktion bzw. Austausch? Ein neuer Akku wär nicht schlecht ;-)
    Werden sie aber kaum machen, der Akku kostet oft einen guten Teil vom Handy ...
     
  2. brock

    brock Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    53
    Selbst wenn die keine Rückrufaktion anbieten, hat man - zumindest innerhalb der mindestens zwei Jahre währenden Garantiezeit - Anspruch auf einen kostenlosen Akku, der nicht fehlerhaft ist.

    Man muss sich nur melden!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen