1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Störbrummen/Mikrofon

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Darron, 18. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darron

    Darron ROM

    Hey Folks,

    will über Headset und Windows-Audiorecorder (Notebook) Sprache sauber aufnehmen. Sobald ich den Mikrofon-Stecker einstöpsele kommt Grundbrummen auf, die Qualität ist total gestört. An Headset kann es nicht liegen, da an Büro-Rechner alles sauber rüber kommt. Aber sowohl bei meinem Notebook, als auch altem PC tritt das Problem auf. Woran kanns liegen? Danke schonmal!
     
  2. medientec

    medientec ROM

    du solltes keine halogenlampen anhaben und in deinem computer stromkreis keine zusätzlichen travos laufen haben ältere computer und notebooks haben in der regel schlechte abschirmungen sodas tüpisches 50hz brumen zu hören ist.
     
  3. Paperman

    Paperman Byte

    Wenns in da Nähe von Magnetfeldern is könnts schon sein das zum Brummen anfangt. Sonst fällt mir leider auch nix ein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen