1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Störgeräusch bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von ÖcherJupp, 6. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wenn ich auf meinem Rechner Aufnahmen machen möchte, habe ich ständig ein Störgeräusch auf dem rechten Kanal bzw. beiden Känalen. D.h. auch wenn ich überhaupt kein Micro eingestöpselt habe, ist ein Eingangssignal von - 22 dB auf den rechten und - 30 dB auf dem linken Kanal vorhanden. Ändere ich den Aufnahmeeingang z.B. auf line-in oder CD-Spieler bleibt immer ein Eingangssignal von - 40 dB auf dem rechten Kanal - links verschwindet das Störgeräusch bei diesen Eingängen.
    Ein paar Angaben zum System: AMS Athlon 1800, Mainboard ASUSTek INC A7V8X, Soundkarte. Realtec AC97 Audio 5.5v, WIN2000.
    Ich habe leider keinerlei Vorstellung woran dies liegen kann und konnte bisher auch keine Information von 'Fachleuten' bekommen.
    Hat jemand eine Idee? Wenn weitere Informationen wichtig sind, bitte fragen.
    Herzlichen Dank für die Mühe und einen schönen Sonntag noch.
    Jupp
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Wenn du öfters was aufnehmen willst würde ich dir empfehlen das du dir eine richtige Soundkarte kaufst. Der Onboardschrott ist dazu nur bedingt geeignet...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen