stop-fehler immer wieder neustart

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von christoph.ja, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christoph.ja

    christoph.ja ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    5
    hallo, ich habe gestern ein windows-update gemacht und seit dem kann ich das betriebssystem nicht hochfahren.während des hochfahrens mach das zuerst scan-disk-überprüfung,keine fehler,dann wenn der blaue hintergrund erscheint und die laufwerke überprüft werden,schaltet er sich ab und fährt wieder hoch..und es wiederholt sich ständig.....auch im "letztfunktionierenden profil" passiert dasselbe...nur im abgesicherten modus kann ich ihn vollständig hochfahren...weiß leider nicht,was ich dann ändern könnte...
    ich möchte die fehlermeldung nach dem abhaken des neustarts darstelen:
    stop: 0x0000001E (0xC0000005,0x80462147,0x0000000,0x0000727C) KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    ***Address 80462147 base at 80400000, DataStamp 3ee6c002 - ntoskrnl.exe

    KANN MIR JEMAND HELFEN?
    DANKE IM VORAUS!
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. christoph.ja

    christoph.ja ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    5
    habe diskperf ausgeführt...der start ging ein stückchen weiter als vorhe,so dass bereits ganz kurz die taskleiste aufgetaucht ist,dann passierte jedoch dasselbe....neustart/bzw. stop-fehler :(
     
  4. Gast

    Gast Guest

     
  5. christoph.ja

    christoph.ja ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    5
    nein,habe nur antivir und zonealarm installiert...
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    also Servicepacks installiere ich grundsätzlich nicht über die Windows-Update Funktion. Kompl. Servicepack downloaden und dann von festplatte installieren. Sind auf deinem Rechner Norton-Produkte installiert ??. Das ist mit Sicherheit ein Treiber eines Fremdherstellers der das Problem auslöst.

    Grüße
    Wolfgang
     
  7. christoph.ja

    christoph.ja ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    5
    habe eben in einem us-forum gelesen,dass das problem öfters auftaucht,wenn man den service pack sp-4 des windows-updates installiert hat...man sollte es wieder deinstallieren....frage ist wie,wenn sich das gesamte system aktualisiert hat.
     
  8. christoph.ja

    christoph.ja ROM

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    5
    kann ich anhand des codes irgendwie den fehlerhaften treiber feststellen?habeb eben versucht den grafikkartentreiber neu zu installieren,aber daran lag`s nicht.
     
  9. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen