STOP!-Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Tefchen, 12. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tefchen

    Tefchen Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Meldung.
    Weiß zufällig jemand, woran das liegen könnte???

    Freunde meinen, daß das Netzteil für den PC zu schwach ist.
    Was wäre denn die optimale Besetzung für ein Netzteil und gibt\'s da Unterschiede zu beachten (außer Leistung, z.B. Lautstärke)???
    Bitte helft mir! Diese Fehler machen ständig meine Arbeit zu nichte.

    Danke tef
     
  2. Tefchen

    Tefchen Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    die Fehlermeldung hab ich leider nicht im kopf. ist aber so ungefähr:
    erst kommen irgendwelche zahlen und zeichen, dann kommt sinngemäß folgender text: Es ist ein Fehler aufgetreten. Der Computer wurde heruntergefahren, um die Hardware nicht zu beschädigen. Sollte der Fehler öfter auftreten, wenden Sie sich an den Hersteller oder den Systemadministrator. Daunter steht dann: Stop! Fehler und wieder irgendwelche zeichen.

    Mein System:
    Windows XP Home, SP1
    Intel Pentium 4A, 2666 MHz (5 x 533)
    Motherboard: unbekannt, Chipsatz: SiS 648
    256 MB DDR SDRAM
    nVidia GeForce4 Ti 4200 AGP8x 128 MB
    Sound: SiS 7082 Audio Device
    Fritz! PCI Card DSL
    HDD: Medion Flash XL (120 GB) & WDC (60 GB)
    CD-RW und DVD- Laufwerke
    haufenweise LW für alle möglichen Speicherkarten

    Der Fehler tritt meist auf, wenn ich spiele(z.B. UT2003 oder Anno) oder auch, wenn ich Grafiken bearbeite und nebenbei Musik hören will. Kurz: immer wenn mehr als ein ich Grafik-intensives Programm starte. Die GraKa ist aber nicht kaputt, die hatten wir schon in anderen Rechnern getestet.

    Hoffentlich hilft das weiter. Schonmal danke.

    bye tef
     
  3. Haeni

    Haeni Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    116
    ja schreib mal Fehlermeldung und Systemdaten. So kann dir niemand helfen. OS? sp? Prozessor? board? ram? Graka? sound? usw.?\' und wann tritt der Fehler auf? wie oft? bei einer bestimmten aktivität? schreib mal alles auf!

    Häni
     
  4. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Also wenn du nix nachträglich eingebaut hast denke ich nicht das es am netzteil liegt denke nicht das die dir einen andrehen der nach kurzer zeit nicht mehr geht
    könnt was defekt sein
    Schreib mal die genaue Fehlermeldung rein
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 12.01.2003 | 23:41 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen