1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

stoppfehler durch gerätetreiber?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von principe, 14. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. principe

    principe Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    16
    Hallo wer weiß bescheid?
    Habe Laptop mit xp an Netz gehängt, drucker installiert, zone alarm, microsoft antispy installiert, zone alarm schlägt häufig alarm: was da alles zugreifen will (z.B.winlog.exe z.B. was ist das?)
    Aber Hauptproblem: Beim Runterfahren des Betriebssystems erscheint plötzlich nach "Ausschalten"-Button -Drücken kurz ein blauer Schirm mit Fehlermeldung "Stopp: mit jede Menge Nullen), und der Rechner startet dann sofort wieder neu.
    Laut Fehlerbericht von Microsoft handelt es sich hier um einen Stoppfehler durch einen Gerätetreiber, bietet aber keine Lösung an.
    Was kann ich da tun, damit das System wieder rund läuft?

    Danke
    principe
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    als erstes mal diesen STOP-Fehler hier posten... und dazu vielleicht nocht das NB-Model (Hersteller, Modelbezeichnung)
     
  3. Nitaro

    Nitaro Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    107
    Ich hätte ganz gerne mal gewusst
    1. welcher Chipsatz im Notebook seine Arbeit verrichtet
    2. Druckerhersteller, Modell und Anschlussart
    3. SP2 installiert ?

    Mit dem Notebookmodell könnte ich auch selbst Infos suchen.

    Gruß
    Nitaro
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen