1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

STR (Suspend to RAM): Netzteil und CPU-Lüfter laufen weiter ...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Cipoint, 11. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cipoint

    Cipoint Byte

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    17
    Konfiguration:
    AsRock p4v88+ (aktuelles BIOS 1.70)
    Intel Celeron 2,0 Ghz
    1 GB RAM (Infineon)
    ASUS GeForce 4 MX
    Windows XP prof. SP2

    Problem:
    Rechner geht zwar in den STR Modus, Netzteil und CPU-Lüfter laufen aber weiter. Bei STR sollte aber eigentlich alles aus sein.

    Jetzt bin ich mir nicht mal mehr sicher, ob es auch wirklich S3 ist. Wo kann man sowas nachschauen oder einstellen?
    Im BIOS ist STR auf "Auto" ("disabled" ist noch dazu möglich).
     
  2. Cipoint

    Cipoint Byte

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    17
    kann mir niemand helfen?
     
  3. pilotw

    pilotw Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    216
    Mögliche Fehlerquellen:

    -Netzteil 5V Standby nicht ausreichend
    -Treiber Grafikkarte, Sound, ISDN/Modem, Netzwerkkarte, TV-Karte, sonstige Gerätetreiber (auch für externe Peripherie wie Drucker, Kartenleser, Scanner und/oder deren Hilfsprogrämmchen wahlweise oder in Kombination nicht S3 fähig
    -Betriebssystem nur mit APM installiert nicht ACPI
    -BIOS unvollständig/schlampig vom Hertseller programmiert
    -Suspend to RAM (ACPI-S3)-Einstellungen noch an anderer Stelle einzustellen?
    -andere Anwendungssoftware verhindert S3
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen