1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Streifen u. Pixelfehler - Ursache unklar

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von südseejonny, 13. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. südseejonny

    südseejonny ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Schönen guten Abend,
    Vor kurzer Zeit, mitten während des Spielens eines PC-Spiels, tauchten plötzlich Streifen und ungeordnete Pixelfehler auf meinem Bildschirm auf.
    Erstmal rebooted, Problem bestand weiterhin.
    Hoffe ich natürlich erstmal auf die einfachste Lösung, tausche ich einfach mal den Monitor aus. Problem bestand weiterhin.
    Formatiert + neue Treiber. Problem bestand weiterhin.

    Dann denke ich mir, mensch, das kann ja nur die Grafikkarte sein. Tausche ich also meine alte Radeon 9800 Pro gegen eine neue ein. Problem besteht weiterhin.

    Gut. Pech gehabt. Einzige Möglichkeit wäre ja nur noch ein defekter AGP Slot, also packe ich ein neues Mainboard rein. Nix da. Immernoch die gleichen Fehler.

    Nun meine Frage: Was zum Teufel kann bitte defekt sein? CPU? HDD? Ich krieg hier die Krise, andauernd bestell ich mir neue Teile, und hoffe die Lösung gefunden zu haben, aber NIX is. Alles nutzlos.

    Anhang:
    PC Daten vor defekt:
    AMD Sempron 2600+
    2x512mb Ram Infineon
    Alte 9800 Pro
    ASRock K7VT4A+
    80GB Seagate

    Immernoch defekt:
    AMD Sempron 2600+
    2x512mb Ram Infineon
    Neue 9800 Pro
    Asus A7V8X-X
    80GB Seagate


    Beispiel Screenshots:


    Pixelfehler beim Startvorgang
    http://www.directupload.net/show/d/696/Q97AMe8n.jpg


    Weitere Variante
    http://www.directupload.net/show/d/696/K43lKc39.jpg


    Userauswahlmenü
    http://www.directupload.net/show/d/696/I6tfedGl.jpg
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Das zweite und dritte Bild ist identisch. Aber cooles Muscleshirt ;)

    Aber solche Fehler habe ich noch nie gesehen...hmm..
     
  3. südseejonny

    südseejonny ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    sry hab den link geändert.
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    RAM? Irgendwelche Karten inne PCI-Slots? Monitorkabel? Netzteil?

    Solche postBIOS-Screenshots gab es schonmal hier(Jahre her?oder woanders)
    War das BIOS. Aber bei 2 Boards???
     
  5. südseejonny

    südseejonny ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    netzteil hab ich gewechselt, und auch den ram habe ich einzeln reingesteckt. das problem besteht weiterhin.

    du sagtest bios, was für ein problem könnte das bios haben? in *****? update? aber da ich wie gesagt 2 boards ausprobiert hatte, wäre das sehr unwahrscheinlich denke ich.
    ansonsten, wie wahrscheinlich ist ein cpu oder festplattenfehler?
    bleibt ja nicht mehr viel übrig.
     
  6. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    MemTest?

    Die Screenshots sind ja noch vor bzw. während das OS loslegt.
    Theoretisch käme da auch ne HDD in Frage.
    Der Prozessor geht oder geht nicht(halbe Sachen sind nicht). Obwohl.
    Wie siehts im BIOS aus? Da irgendwelche Fehler?

    Noch eine CPU im Haus? Kumpel/ine?


    http://www.dzikie.net/index.php?art=iwill_xp4evo
     
  7. südseejonny

    südseejonny ROM

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    zu anfang warn es nur einzelne pixelfehler, spiele warn noch spielbar, danach wurde es immer mehr und mehr, mittlerweile booted er bis zum letzten screenshot (die blauen balken, welche wohl die userauswahl darstellen solln) danach gehts nicht mehr weiter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen