1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Stromanschluß IDE Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von chriis, 10. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chriis

    chriis Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo! ich hät da gern mal ein Problem )) lol

    Mein PC fährt nicht bis zum Ende hoch wenn ich meinen IDE Brenner an einen Netzanschlußkabel im Gehäuser anschließe.
    Ohne Stromanschluß klappt alles ganz normal.Brenner wird erkannt und Desktop wird aufgebaut...ganz normal.

    Aber wenn ich den Stromanschluß zum Brenner mache und dann hochfahren will wird der Brenner auch erkannt aber das System hört kurz bevor ich die Benutzeroberfläche sehen kann einfach auf zu laden,rote Lämpchen leuchte,Stillstand!

    Was ist das?

    MfG Chris
     
  2. chriis

    chriis Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    will ich nicht !!
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    möchtest du hier nur das forum veralbern,?kommt mir so vor
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Soll doch nur heissen, dass es nicht am Stromkabel liegt, sondern am Laufwerk.
    Wenn kein Saft an dem Gerät ist, werden über das IDE-Kabel keine falschen Daten gesendet.
    Und was man an Strom anschliesst und nicht per Datenkabel mit dem Mainboard verbindet, kann normal schnuppe sein.

    Also gibt\'s nur paar Möglichkeiten:
    Entweder es geht garnicht, oder geht nur an einer einzigen Anschlussmöglichkeit (hatte mal eine Festplatte, die sich zusammen mit einer anderen nur als Secondary Slave vertrug.).

    Wenn das Gerät neu ist, am besten umtauschen. Vielleicht können auch Freunde es mal für dich ausprobieren.

    MfG

    Schugy
     
  5. chriis

    chriis Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Das hab ich probiert und es hat geklappt.Ohne Flachband aber mit
    Stromanschluß ist das System ganz normal hochgefahren.

    Kann ich denn jetzt brennen ?
    Was hat das jetzt zusagen ohne Flachb.Ist das FlachbandKabel quasi unwichtig ?

    MfG
     
  6. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    auch ein zu schwaches netzteil könnte die ursache sein
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Wie kann denn der Brenner erkannt werden, nur mit IDE Kabel aber ohne Strom?
    Ich würde aber auch am ehesten auf einen Defekt tippen. Wenn gerade gekauft... umtauschen
     
  8. Ich hoffe, Du hast Garantie drauf....

    Gruß MM
     
  9. chriis

    chriis Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    11
    Ist ein neuer Brenner,hatte vorher noch nie einen dran !
     
  10. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Wenn dein Brenner Saft hat, aber das IDE-Kabel abgezogen ist, müsste es auch gehen....
     
  11. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    hat das ganze schon mal funktioniert?oder neuer brenner?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen