1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

stromausfall!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von larsVOMmars, 1. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. larsVOMmars

    larsVOMmars Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    hallo zusammen.
    ist es möglich, das durch einen stromausfall der arbeitsspeicher kaputt gehen kann?
    danke
     
  2. larsVOMmars

    larsVOMmars Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    der pc spielt noch mit einen anderen ram-streifen.
     
  3. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    "Er spiel noch" ? ? ?
    Was ist dann also kaputt?
     
  4. larsVOMmars

    larsVOMmars Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    100% bin ich mir nicht sicher ob sie kaputt sind, kann sie erst morgen auf arbeit testen (zwecks anderen pc). es sind auch keine anderen teile beschädigt worden (glaube ich - er spielt nähmlich noch). die spannung wurde auch nicht verändert und die teile sind ca. 1,5 jahre alt. wie gesagt, der pc wurde längere zeit nicht geöffnet und auch sonst nix geändert. das komische war nur, das es gleich 2 aufeinmal erwischt hat.
     
  5. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Bist Du sicher, dass sie kaputt sind? Sind denn noch andere Teile beschädigt worden?
    Durch statische Aufladung können Funken entstehen, die der Elektronik gefährlich werden können. Deshalb soll man sich ja auch vor dem Öffnen des Gehäuses erden. Bei geschlossenem Gehäuse unter Normalbetrieb ist das eigentlich unmöglich.
    War\'s vielleicht ein Problem mit der Kühlung? Oder war die Spannung verändert? Das bekommt den Riegeln nämlich auch nicht besonders gut. Wie alt waren die Teile denn?
     
  6. larsVOMmars

    larsVOMmars Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    nicht so richtig.
    bei mir sind nähmlich 2 ram-streifen aufeinmal kaputt gegangen und wie der zufall es will, hatte ich einen stromausfall am laufenden pc.
    trotzdem danke
     
  7. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi Alien!
    Eigentlich nicht, wenn es aber zu extremen Spannungsschwankungen kommt (in Deutschland eher selten, aber z. B. durch Blitzeinschlag möglich) kann der gesammte Rechner wie auch jedes andere elektronische Gerät (Fernseher) in Mitleidenschaft gezogen werden. Abhilfe schaffen USV- Geräte, die einen Überspannungsschutz bieten.
    Ich hoffe, Deine Frage damit beantwortet zu haben.
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen