1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Stromengpässe?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von pbigler, 28. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pbigler

    pbigler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Soeben habe ich das Xaser III Lanfire Case von Thermaltake, sowie die WaKü Aquarius II bestellt. Nun stellt sich die Frage, ob ich mein altes 300 Watt-Netzteil im Xaser Case einbauen soll. ICh habe keine Ahnung, ob 300 W für dieses Case mit 4 Luftkühlern und 1 WaKü, 2 Festplatten, 3 Cd-Drives, etc. noch reicht! Könnte jemand mich beraten? Was wäre die Konsequenz, wenn das Netzteil zu wenig Leistung dem System zur Verfügung stellt?
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Seasonic oder be quiet.
     
  3. pbigler

    pbigler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Okay, werde mich mal umschauen für ein neues NT. Kennt jemand ein preisgünstiges 400 W NT, das auch was taugt?
     
  4. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Also das NT kannste vergessen. Diese billigdinger bringen echt nicht die Leistung.
    Also wuerde da was ordentliches kaufen.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    AMD?s-Mindestempfehlung lautet

    20 A auf 3,3 V

    30 A auf 5 V

    15 A auf 12 V

    Die Daten sind auf dem Aufkleber des Netzteils vorzufinden.

    Sollte die Netzteil-Leistung nicht ausreichend sein, sind Abstürze, Instabilitäten oder gar Nicht-Starten des Systems die Folge.
    Sollte das NT "auf der letzten Rille" laufen, könnte es sein, dass es vorübergehend noch die Leistung bringt und mit einem Mal mir nichts dir nichts den Dienst verweigert.
     
  6. pbigler

    pbigler Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Ich habe übrigens ein XP 2100+ . Mein Netzteil ist ein äusserst billiges Exemplar: Ich habe es umgerechnet für knappe 40 Euro mit einem Billiggehäuse zusammen erworben.
    Weiss aber jemand, ob ein zu schwaches Netzteil dem PC schaden kann?
     
  7. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Nunja ich weiss jetzt nicht was f�r eine CPU und Graka du drin hast und was die Pumpe braucht. Im grunde könnte man das dann errechnen aber 300W erscheint mir doch recht knapp bemessen in zeiten wo allein die CPU bis zu 100W schluckt.

    Also ein 450er Enermax oder so das dÃ?rfte dann dicke reichen.
    Was hast du denn jetzt fÃ?r ein NT? Ein eher hochwertiges oder was billiges?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen