1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Stromversorgung für PC und Peripherie

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von nicgra, 15. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nicgra

    nicgra ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hi!

    Ich würde mir gerne ein Schalterpanel bauen, mit dem ich die Stromversorgung meines Rechners und aller anderen Peripheriegeräte (Drucker, Lautsprecher, Router usw.) steuern kann.
    Das ganze soll so funktionieren, dass ich jedes Gerät über einen Schalter einzeln mit Strom versorgen bzw. wieder vom Netz trennen kann, also quasi genauso, wie wenn ich für jedes Gerät eine einzelne Steckleiste mit An/Aus-Schalter verwende. Sinn des ganzen ist, dass ich dadurch sehr bequem den Standby-Verbrauch aller nicht-benötigten Geräte verringern kann, ohne dass ich jedes mal unter meinen Schreibtisch klettern muss, um die Netzkabel auszustecken.

    Hat jemand hier aus dem Forum bereits ein solches Projekt in Angriff genommen oder kennt jemand ein passendes Tutorial?

    Mfg
    nicgra
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    Hi!
    Bei Conrad gibts ein fertiges Gerät, welches unter dem Monitor platziert wird: Artikel-Nr.: 998575 - 62 bzw. Artikel-Nr.: 998662 - 62
    [​IMG]
    Da es um gefährliche Spannungen geht, würde ich Dir lieber nicht raten, da selber zu basteln. Denn wenn Du Fachmann auf dem Gebiet wärst (und das sollte man sein), würdest Du die Frage hier sicher nicht stellen... :rolleyes:

    Gruß, Andreas
     
  3. [s]peed

    [s]peed Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    498
    Hi,
    sowas gibts immer noch beim Conrad.

    http://www.conrad.de

    MFG peed

    EDIT: hm.. nachdem der beitrag über mir geändert wurde hat sich meiner erledigt ;)
     
  4. nicgra

    nicgra ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die schnelle Antwort - ich werde mich mal bei Conrad umschauen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen