Studie: Jeder fünfte Angestellte ist süchtig nach Mails

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von NoBurt, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoBurt

    NoBurt Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    96
    Hm, ich glaub, ich bin auch süchtig. Ich bin immer unruhig, wenn die Kiste aus ist. Ich sitze zwar den ganzen Tag vor dem Teil und rufe alle 10 Minuten (automatisch) die Postfächer ab, aber wenn die Kiste am Wochenende nicht läuft (oder nicht laufen würde :comprob: ), macht mich das irgendwie unruhig.

    Schon schlimm. Das ist wie jeden Tag auf den Postboten warten und unruhig werden, wenn der net pünktlich kommt. Dieses Tag und Nacht online sein ist schon ne richtige Marotte - und auch nicht billig .... Stromverbrauch über 6500 Kwh im Jahr bei 2 Personen - Tendenz steigend. Und noch mache ich den PC von ca. 21/22 Uhr bis 7 Uhr noch aus.
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich habe geradezu einen Horror vor e-mails. Im Büro bedeutet eine e-mail entweder zusätzliche Arbeit, die SOFORT erledigt werden muss, oder "gaanz lieb gemeinte" Spam-Mails der Kollegen mit ätzenden Tierbildern, unwitzigen Powerpoint-Sprüchen. Schönen Dank auch..:bse:
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Da gibt's einen ganz einfachen Trick: jede dieser Mails postwendent 5 mal zurück (natürlich mit Anhang). Wenn jemand doof fragt: Das geht automatisch so, muss wohl irgendwas am Mailprogramm vermurkst sein - im privatem Umfeld heißt es dann: das schickt der Spamfilter vom Mailserver automatisch zurück. Selbst ein DSL-Nutzer macht das nicht lange mit und nimmt einem aus dem Verteiler.

    Gruss, Matthias
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich muss unseren Admin und unseren Chef nochmal konsultieren. Die sollen einfach pps-Anhänge blockieren, die braucht bei uns kein Mensch. Aber da rede ich mir den Mund fusselig..
     
  5. thwe16

    thwe16 ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    6
    Hmm, kann ich gar nicht vertehen, wie einer süchtig nach Mails sein kann...

    Anworten bitte per Mail an .....@..... :ironie:
     
  6. sheinz1

    sheinz1 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    195
    Ich weiß, ich bin spät dran, aber ich kam noch nicht dazu, meine mails zu lesen. :) Besonders die Newsletter von der PC-Welt...

    Ich wußte gar nicht, dass ich süchtig bin... Ich schaue jeden Tag in meinen Postkasten. Morgens als erstes, mit ner Tasse Kaffee, in Ruhe schauen, ob was wichtiges dabei ist. Manchmal noch mal im Laufe des Tages.
    Wenn ich nicht so viel Zeit habe, dann laufen die mails schon mal auf. Deswegen hinke ich immer ein wenig hinterher im Forum...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen