Stundenformat in Excel

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von keule jh, 20. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keule jh

    keule jh ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Wenn ich über folgende Formel das Std-Format in Min umwandle "=Stunde(B2)*60+Minute(B2)", dann erhalte ich eine Zahl, mit welcher ich im Zahlenformat auch rechnen kann. Nun das Probs: Sobald die Zahl größer als 1440 (24 Std) beginnt Excel wieder bei Null. Die Zahl wird noch richtig ausgegeben, nur in Berechnung der nächsten Formel mit dieser Zahl ist das Problem. Wer hilft mir? Dangäää
     
  2. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Wenn Du mit B3 rechnen willst, kannst Du einfach =B2 nehmen und als Zahl formatieren. Beim Weiterrechnen immer mit Zahl rechnen, dann geht\'s.
     
  3. keule jh

    keule jh ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Das problem ist, ich brauchs als Zahl, aber danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen