Subnetzmaske...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von ThaKilla, 3. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThaKilla

    ThaKilla Byte

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    56
    hallo zusammen... unzwar ist meine frsage ob man über eine subnetzmaske zb: 255.255.255.0 die eigentlich MASK IP herausfinden kann?? also die ip die nie verändert wird vom pc???
    danke schonmal om vorraus...


    MfG ThaKIlla
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    ich denke mal Du meinst mit "unveränderlicher IP" diejenige, die für einen Gateway / Router eingetragen wird... .

    Nun, die Subnetmask gibt lediglich an, bis zu welchem Bit der eigentlichen IP der Netzteil geht, und ab welchem Bit der Hostteil anfängt.

    Anders ausgedrückt:

    Bis zu welchem Bit der IP (im Moment sind das ja noch 32-Bits zukünftig werden es 128 sein) die Netzklasse geht (Hostteil) und ab wann die Rechnernummer anfängt (Hostteil).

    Also wenn Du jetzt z.B. die IP hättest mit: 127.243.254.145 ,

    dann müßtest Du das jetzt in Binärzahlen umrechnen und hättest dann die entsprechenden Stellenanzahl der einzelnen Bits (eben 32). Die "255" in der Subnetmask besagt dann eben, daß die kompletten 8 Bits dem Netzwerkklasseteil zuzuordnen sind.

    Ich hoffe ich konnte es einigermaßen verständlich erläutern.

    Infos hierzu findest Du beim nächsten Update auch auf meiner Homepage, die im Profil ersichtlich ist. Im Moment funkioniert dort leider noch nicht alles wie gewünscht.
     
  3. spielkind675

    spielkind675 Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    117
    hallo,

    hä...
    poste doch mal deine "ipconfig" und erklär daran, was du eigentlich meinst.

    gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen