substring unter DOS

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von idhenry2k, 13. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. idhenry2k

    idhenry2k Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    173
    Gibt es eine Möglichkeit innerhalb einer DOS-Batch-Datei auf einen per findstr eingelesenen String eine Art Substring-Funktionalität anzuwenden, um z.B. nur die ersten beiden Buchstaben zu erhalten?
    Vielen Dank für jeden Tipp!
     
  2. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    @kukkuck
    Die Erfahrung hat mich gelehrt, dass es Leute gibt, die es mit der Unterscheidung von DOS, cmd und command nicht so genau nehmen und sich dann beschweren, dass die Lösung bei ihnen nicht funktioniert - dass die Lösung genau zum beschriebenen Problem passt, bemerken sie nicht einmal.
    Ob idhenry2k in diese Gruppe gehört, weiß ich nicht. Allerdings macht mich das 2k misstrauisch... ;)
    Gruß autum
     
  3. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Unter DOS geht das nicht (glaube ich nicht), aber falls Du Win2k oder so verwendest, könnte Dir diese Sache (vielleicht) weiter helfen:

    set test=HelloWorld
    set test2=%test:~0,2% -> liefert: test2=He
    set test2=%test:~3,2% -> liefert: test2=lo

    Gruß autum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen