1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

suche: Digitales Diktiergerät

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von Karlos, 20. Januar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karlos

    Karlos Kbyte

    Tag
    ich suche so eines
    ich möchte Wörter oder sätze nachträglich am Gerät löschen oder editieren können
    Mp3 Qualiät wäre super, ich möchte auch eine SD Karte rein geben können
    Ich möchte in einem Vortrag was aufnehmen können in sehr guter Qualität
    welches Gerät brauche ich?
    ich kenne nur das Olympus DS 3500 - 350 €, Sony icd - ux533 - 90 € usw. wo ich nicth verstehe wieso dsas dann so billiger ist
     
  2. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Vielleicht will der TO Empfehlungen hier aus dem Forum?
     
  4. mike_kilo

    mike_kilo Ganzes Gigabyte

    das könnten Hunderte oder keines (hinsichtlich des vorgeschlagenen Gerätes) sein.
    Wäre wirklich einfacher, das über die Filter von Geizhals.de zu recherchieren oder ein Fachforum für Jounalistik/Technik zu befragen.
    Dazu ist ein externes Richt-MIC notwendig, sonst zu viele Nebengeräusche.
    > https://geizhals.de/?cat=diktier&so...oise+Cut-Technologie~2650_MP3~2649_MP3#xf_top
     
  5. Hackintosh

    Hackintosh Byte

    kann so was nicht mittlerweile auch jedes Handy mit der passenden App?
     
  6. Chris444

    Chris444 Kbyte

    Ja da gibt es mittlerweile diverse Möglichkeiten, wer jedoch nur die genannten Funktionen braucht, findet in einem Diktiergerät die bessere und komfortablere Alternative.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen