Suche "dumme Firewall"

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bon3fire, 8. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bon3fire

    bon3fire Byte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    Guten Abend.
    Ich bin seit laengerer Zeit auf der Suche nach einer "Firewall" die meine aus- und eingehenden Verbindungen nur ueberwacht bzw. anzeigt und nur auf Wunsch irgendwas blockiert.
    Hat da irgendjemand ne Idee: ob's sowas gibt, ob's funktioniert, wo's sowas gibt ...

    MfG
    bone
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Überwachung:
    netstat
    Blocken:
    ipseccmd
     
  3. bon3fire

    bon3fire Byte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    danke erstmal...
    netstat ist zwar a bissele unkomfortabel aber warum nicht.
    ipseccmd hab ich irgendwie nicht mit drin... macht aber nix fuer sowas gibts schliesslich google... =)

    [edit]
    was mit GUI waer mir lieber...
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.635
    "dumme Firewall"

    Wieso schreibst du zweimal das gleiche in den Klammern?

    Zusätzlich zu dem Kommandozeilenbefehl netstat, gibt es noch Freeware von sysinternals.com wie activeports und tcpview oder currports von nirsoft.net

    Zum Blocken von Sachen, die reinkommen wollen, obwohl sie nicht von innen angefordert worden sind, kann man den Paketfilter ("XP-Firewall") einschalten.
    Gegen die Sachen, die von Innen nach Aussen wollen, ist brain.exe vor der Installation einzuschalten.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    WOW!
    Hut ab, das ist die korrekte Einstellung!
    Na, vielleicht sackt das Forum doch nicht komplett ab :-)
     
  6. bon3fire

    bon3fire Byte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    wtf?!? was fuer klammern?

    [ironie]bwahaha[/ironie]
    tja, nur manchmal moechte ich eben auch programme installieren die ich zwer benutzen moechte, die aber nicht nach draussen sollen...

    ansonsten danke....
    [edit]
    sachen die von draussen reinkommen sind mir derzeit w0rschd, da ich:
    1. keine sensiblen daten habe
    2. der/die/dasjenige erst an meiner routerfirewall vorbei muss...
    3. ich traue der windows-firewall nicht uebern weg (ausserdem wollte ich manuell an die sache rangehen [wie schon am anfang gesagt...] weil mir deise personal firewalls zuviel ungefragt machen.)
    danke fuer den Gedankenanstoss mit sysinternals... ich hab zwar alles von denen aber ich hab grad irgendwie icht drangedacht.

    btw...
    @AntiDepressiva
    ich hab ipseccmd inzwischen ... muss mich mal bissle reinarbeiten... danke nommal
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.635
    >tja, nur manchmal moechte ich eben auch programme installieren die ich zwer benutzen moechte, die aber nicht nach draussen sollen...

    Dazu könntest du XP nochmal auf eine andere Partition als Testinstallation installieren und da das Netzwerk stillegen.

    Seltsame Logik, wenn man alles reinlässt und dann versucht das Zeug am Raustelefonieren zu hindern.

    Außerdem ist ein Router oder jegliches Sicherhetiskonzept hinfällig, wenn das System, das geschützt werden soll kompromitiert worden ist. Ein Router läst den Traffic durch, der von Innen angefordert worden ist, gleich ob von "guter" oder "böser" Software angefordert wurde.
     
  8. bon3fire

    bon3fire Byte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    11
    Netzwerk an sich will ich aber haben...

    +
    =?

    Denk nochmal drueber nach... ;)
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.635
    Vielleicht wird es klarer, wenn ich "alles reinlässt" mit "alles installiert" ergänze.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen