Suche Free- oder Sharewaretool zum entfernen von Dialern etc.

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von andy33, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Hallo, ich suche für einen Bekannten ein Free- oder Shareware tool um Dialer und andere Schadsoftware von einem alten Win98 System zu entfernen.

    Hintergrund ist der das sich besagter Bekannter einen Dialer eingefangen hat, den man nicht wegbekommt. Man kann das Mistding zwar deinstallieren, aber sobald man den Browser (IE6) öffnet installiert sich das Teil wieder von neuem und nervt mit Permanten Fehlermeldungen und Pop Ups.

    Der Dialer kann zwar keinen Schaden arichten, da kein DFÜ Gerät im System ist und der INet zugang über DSL erfolgt, aber dennoch ist es halt ziemlich nervig und ein vernünftiges Arbeiten ist nicht mehr möglich.

    Ach So, Das Teil installiert sich auch dann hartnäckig neu wenn man mit Firefox arebeiten will.

    Der Virenscanner (AVG7) hat das Teil gefunden und "angebilch" entfernt, aber das Scheissding kommt dennoch immer wieder.

    Wie bekommt man den weg?

    Bin für jede gute Idee dankbar. :D

    mfg
    andy33
     
  2. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    sichere Variante wäre ein HijackThis Log zu posten, damit man sich das anschauen kann.
    Vorschlag für ein Tool wäre Spysweeper(14 tägige Trialversion), zu beachten ist allerdings das, falls der Dialer Schaden angerichtet hat (Kosten) man eine Beweissicherung durchführen muss.


    Grüße Jasager
     
  3. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Danke, Das mit HiJack This ist etwas kompliziert, denn der Bekannte sitzt etwa 120 km von mir entfernt und hat nicht allzuviel ahnung.
    Ihm den Umgang mit HiJack This zu erklären ergibt ne teure Telefonrechnung. :(

    Ich werde ihm mal dieses Spysweeper rüber mailen. mal schauen ob er damit klar kommt.
    Schaden in form von Kosten sind keine entstanden, da kein Modem im Rehcner ist auf dem der aufsetzen könnte.
    Darüber meckert das Teil auch ständig mit sekündlich aufpoppenden Fehlermelduingen. :(
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen