Suche Graka um 200 Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von toubi, 22. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    Hi, habe mir vor ner weile nen Acer Pc gekauft, da ist ne 6200 gforce oder so ähnlich drinne, allerdings ruckelt die beim pro evolution soccer spielen ziemlich arg. wollte jetzt eine etwas bessere holen.

    ist so weit ich das gesehen habe ein pcie board.

    was könnt ihr bis 200 euro empfehlen das mein 300 oder 350 (nicht ganz sicher) watt netzteil nicht übersteigen lässt aber trotzdem ordentlich, auf jedenfall mehr leistung als die 6200 er hat aber auch nicht zu viel kostet? so bis 200 euro hatte ich mir eigentlich vorgestellt.

    wie wär so ne 6600er oder ne ati 800 oder wie die heißen? danke
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Bitte die GESAMTE Hardware auflisten und mal genau aufs Netzteil schauen, wieviel A(mpere) es bei 3,3/5/12V liefert (steht im PC drin am Netzteil).

    Gruß, Andreas
     
  3. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    Hi, war halt so nen Komplett-PC ausm Media Markt aber ich werd heut mittag nach der Arbeit mal schauen und poste es.

    thx
     
  4. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    Also ist nen Acer PC mit:

    3 GHZ
    1GB Ram

    aufm Netzteil steht:
    AC Input: 220-240 V, 3.5 A, 40 Hz
    MAx DC Output: 300W (+3,3 V & +5V=200 Watt max)
    Output: +3,3 V --- 27 A
    +5V ---26A
    +12V ---- 18A

    +5V sb --- 2 A
    +12V sb --0,8A

    reicht des

    Graka ist wie gesagt momentan ne 6200er
    ist noch ne TV Karte drin welche aber nicht genuzt wird

    DVD Brenner, DVD Laufwerk, Kartenleser, 200 GB Festplatte

    ja des wars, oder braucht ihr noch was?

    kann ich da ne bessere Karte bis 200 Euro reinmachen (oder 250) damit die spiele ruckelfrei laufen?

    oder besseres netzteil? wenn ja vielleciht ne empfehlung?

    thx
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
  6. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    hi ist ist PCIe

    ach ne 6800er würde sogar gehen?
    dachte nur ne 6600, aber wenn das so ist denk werd ich doch mal nach sowas schauen, wie schauts von ati (oder wie die heissen) aus, sind die besser, schlechter, vergleichbar?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
  8. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    ok dann werd ich denk ich die nehmen die du vorgeschlagen hast und mal testen.

    danke dir
     
  9. toubi

    toubi Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
  10. Keso

    Keso Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Ja, die würd ich noch eher nehmen!

    Damit machst du nix verkehrt.

    Siehe Beitrag unter dem Produkt bei Alternate!
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Die Asus ist eine LE ("Light Edition" oder so), die hat nur 8 statt 12 PixelPipelines und ist dadurch ein ganzes Stück langsamer.
    Ansonsten ist es relativ egal, wer nun der Hersteller ist, wobei Leadtek sich auch einen guten Namen gemacht hat.
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    evtl solltest du mal ne 6800GS ins auge fassen
     
  13. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Mit Asus hatte ich bei Graka und Board schon Pech und lasse seither die Finger davon. Meine 6800 ist von Leadtek und läuft super stabil.
    PS: Freischalten ließ sie sich auch ;-). Habe allerdings die AGP-Version.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen