suche grund für dsl

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mj1985, 1. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mj1985

    mj1985 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    250
    hi,
    ich surfe (wenn man das so nennen kann, ansonsten krieche) per modem ins inet. bis vor kurzem gab es bei uns kein dsl, doch nun gibt es dsl light. ich würde ja gerne wenigstens light haben, aber ich brauch noch einen guten grund für meine eltern. also ich wir haben im monat ne rechnung von aol (mit schülertarif) von 17-20?. dazu kommen ja noch die ?uros für die grundgebühr der telekom (t-net standard) 16,90?. das sind ja schon fast 40?. für dsl über man ja nen aufpreis von 20? zahlen. doch dann brauch man ja noch ne flat. gibts da was günstiges ohne zeit und volumenbegrenzung? und vor allem kommt man im endeffekt irgendwie "günstiger" bei weg?

    mfg anne
     
  2. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    die Grundgebühr für den analogen Telefonanschluss bleibt.

    Schau dir mal Tiscali an:

    mtl. 19,99 DSL Anschluss (T-com)
    + 15,90 DSL Flat (Tiscali)
    ----------------------------------------------
    35,89 EUR
    Das Modem kriegste geschenkt.
    Nur der rosa Riese will 99 Eur Einrichtungsgebügr für DSL. Von da kriegst du auch den Splitter.

    Wichtigstes Argument: der telefonanschluss ist nicht besetzt!!
     
  3. phoneman

    phoneman Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    189
    Hallo,

    der Aufpreis zum analogen Telfonanschluß für T-DSL beträgt 19,99 Euro. Dann benötigst du noch einen Provider. Kann dir einen 2 GB-Volumentarif von GMX (1&1) empfehlen. Der kostet 6,99 Euro. Also zusammen 26,98 Euro. Damit kannst du stundenlang serven und Mp3?s downloaden. Bei Filmen ist das Volumen schnell errreicht. Außerdem können deine Eletern weiterhin telefonieren, wenn du im Internet bist. Dazu kommt noch der Anschlußpreis von DSL und der Preis für ein DSL-Modem.

    Gruss
    Richard
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo,

    also wenn ich mal davon ausgehe, daß Du per Modem keine riesigen Datanmengen runtergeladen hast, dann würdest Du mit einem Volumentarif von 2GB bei 1&1 dicke auskommen, um die Zeit bräuchtest Du Dir dann keine Gedanken zu machen. Ein wichtiger Aspekt wäre, daß Bei Verwendung von DSL bzw. DSL-light die Gefahr einer Dialer-Einwahl vom Tisch ist.

    Gruß
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen