1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche günstiges Motherboard

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Romansky, 17. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Romansky

    Romansky ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ich möchte mir ein Motherboard kaufen. Ich weiss nur nicht welches!
    Das Motherboard sollte den Chipsatz SIS 735 oder VIA KT-266A haben.
    Ausserdem sollte es 6x PCI, 1X AGP Pro (4x), Sound on board (möglichst Creative) und 2x USB haben. bis 1,5 GHz Athlon sollte es gehen. Natürlich sollte es UDMA-100 haben.
    Helft mir!
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    test epox:
    http://www.pctweaks.de/index.php?i=berichte&op=viewarticle&artid=63&inhaltid=0

    nochmal test von beiden:
    http://www.tomshardware.de/mainboard/01q3/010723/index.html

    ich traue gigabyte etwas bessere qualität zu (das ist aber nicht objektiv, nur so eine denkensweise von mir)

    das gigabyte GIGABYTE GA-7 VTX ist bei PC professional auf platz 5 (wobei die mainboardstest bei pc pro etwas oberflächlich sind in bezug auf via bug, wie bei allen/fast allen anderen zeitschriften (chip ... )

    das EPOX ist nicht dabei unter den 16 boards, vermutlich haben
    die es noch nicht getestet

    grüsse
     
  3. schuetze

    schuetze Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    73
    HI @ all
    ich habe momentan auch probs mit so nem elitegroup board! (siehe anderen topic von mir)

    wollte mal so in die runde werfen, was ihr von dem
    GIGABYTE GA-7 VTX/P Sockel-A
    oder dem
    EPOX EP-8KHA

    haltet... ich will mein altes board dem shit händler um die ohren schlagen und mir n anderes mitnehmen!

    bitte helft mir bei der entscheidung... danke schonmal

    schütze
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hi, agghhhhhhh
    jetzt sehe ich alt aus .... das board ist neu .... vielleicht gibt es in ein paar wochen ..... vielleicht nie in deutschland .... mal warten

    was mich fertigmacht :-( die haben das board nicht mal auf ihrer homepage: http://www.leadtek.de/

    es ist vermutlich das einzige auser elitegroup mit sis

    grüsse
     
  5. Annihilator

    Annihilator Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2000
    Beiträge:
    71
    hi

    sag mir bittel mal einen seriösen Händler der dieses Board z.Z. verkauft!!

    MfG Anni ECS rulez
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    was hältst du davon?
    http://www.au-ja.org/index.phtml
    Leadtek WinFast 7350KDA (SiS 735 Mainboard)

    sonst geld hinblättern und ein MSI mit KT266A kaufen
     
  7. Romansky

    Romansky ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ich möchte mir kein Elitegroup-Motherboard mehr kaufen, da ich schlechte Erfahrungen damit gemacht habe.
    Kennt ihr andere?
    Sound muss on board sein.
    muss DDR-RAM sein (3 Steckplätze)!
    müssen 5x oder 6x PCI sein!
     
  8. Rappel0815

    Rappel0815 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2000
    Beiträge:
    102
    Hallo
    Ich kann das nur bestätigen :-) , das ECS K75SA ist ein super Board ,
    fahre es mit einen 1400 C super schnell ,und sehr stabil.

    Gruß Dirk
     
  9. Annihilator

    Annihilator Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2000
    Beiträge:
    71
    hi,

    also es gibt das Board ECS Elitegroup K7S5A. Ich kann es dir wirklich nur empfehlen, da ich selber dieses Board seit einiger Zeit besitze. Es hat alle Anforderungen die du stellst, ausser 5PCI, und sound von AC\'97. Der Preis liegt so um die 150,- kommt drauf an welcher Händlder.
    Ich würde mit diesem Board ausschliesslich DDR benutzen, dies ist ja wegen der Preise auch kein Problem. ACHTUNG: Ich würde nur Speicher von SAMSUNG oder MICRON nehmen. Bei Infineon oder APacer u.s.w. (kann!) es Probleme geben. Samsung & Micron findest du z.B. bei http://www.SNOGARD.de
    PS: Ein einmaliges Biosupdate wäre empfehlenswert, da erst dieses Board durch ein solches Update zum schnellsten AMD Board z.Z. geworden ist.

    MfG Anni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen