1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche gutes Sockel A Board!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Dirk68, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirk68

    Dirk68 ROM

    und zwar für den Betrieb eines Sempron 3000+ sowie einer Radeon 9800 Pro. Könnt ihr mir da was ordentliches empfehlen?
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Was für Speicher hast Du denn (vor darauf zu benutzen)?
    Da es scheinbar ein Spiele-Rechner werden soll, würde ich den NForce2(-ultra)-Chipsatz empfehlen.
    Was darf es kosten?
    Für 40€ bekommst Du z.B. das hier: Gigabyte GA-7N400S-L ansonsten ist MSI meist auch eine gute Wahl: MSI K7N2 Delta2-FSR,
    Die richtig guten Boards, z.B. ABIT NF7(-S) V2.0 (aber auf keinen Fall das NF7-S2) oder Shuttle AN35N-ultra sind leider nur noch gebraucht zu bekommen.

    Gruß, Andreas
     
  3. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    also ich kanns Asus A7N8X deluxe nur wärmstens empfehlen, eins der besten boards die ich hatte!
     
  4. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    zum Spielen ist der Athlon XP die bessere Wahl. Also falls der Sempron noch nicht gekauft, dann A-XP. Und nur zur Info: den Sempron gibt es auch in einer Sockel 754 Variante. Darauf achten.
     
  5. shaddar-nur

    shaddar-nur Kbyte

    ehm topic is doch "suche gutes sockel a board" ^^
     
  6. linuxpaule

    linuxpaule Byte

    meine zwei epoxe laufen aufgebort seit 1,5 jahren
    8rda3+ pro
    beide mit 200fsb und 2200mhz
    einer der beiden durchgehend als server
    :guckstdu:
    mein server
    [​IMG]
     
  7. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    stimmt... aber irgendwie hatte ich den Eindruck, dass es um ne Gesamtkonfig gehen könnte.

    Mit dem Asus und MSI-Boards wurden die wesentlichen Empfehlungen ja schon ausgesprochen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen