1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche Highend Grafikkarte!!!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Freeck, 11. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Ich bin auf der Suche nach einer Highend Grafikkarte, die auch 2-3 Jahre halten soll. Und wo die Spiele in den nächsten 2-3 Jahren problemlos laufen.
    Was könnt ihr mir empfehlen. Eine Radeon 9700 oder eine TI 4600, oder doch lieber eine 9700Pro oder eine Ti 4800SE ????
    PS. Braucht man für die 9700Pro ein Motherboard, welches AGP 8x unterstutzt???
     
  2. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Da hast du wohl recht
     
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Hehe orschinal von Bebe
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und wer braucht ne GeForce FX und wofür? Bei den heutigen Verhältnissen gibst die eigentlich nur um anzugeben, weil für jedes Spiel auch ne GF3 Ti500 reicht.
     
  5. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ja und ab P4 3GHz gibts dann noch ne Flasche Babyöl dazu.
     
  6. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Ja ja die Fx gibt`s boxed mit einer packung Zewa
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo Karl

    <"Du möchtest beim Benchmark xy soundsoviel Punkte haben und dann abspritzen">
    Ich stell mir das gerade bildlich vor. Ich hab mich bald bepisst vor lachen beim lesen.

    Gruss Mario
     
  8. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    aber das Hauptargument war oder ist immer noch der Preis beim Amd und wenn beide gleich viel kosten sind sie endlich gleichwertig
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 11.01.2003 | 19:39 geändert.]
     
  9. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    das ist mir selber auch schon aufgefallen das mit dem preis! amd ist bei den hohen GHz klassen um nichts mehr billiger! nur um die 2GHz dort schon noch!
    aber der amd hat bei weniger hertz die gleiche leistung!
     
  10. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Warum AMD, verbrauchen viel Strom, Lüfter sind laut und Prozessoren sind heiß und lassen sich nicht weit übertakten.
    Außerdem kostet der Pentium 2.8Ghz weniger als der AMD 2,8GHz.
    www.mindfactory.de (überzeuge dich selbst)
     
  11. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    wird bestimmt 2 versionen geben wenn nicht mehr am anfang aber nur eine scheinbar
    sorry hab mich im preis getäuscht

    Der Hersteller Club3D will bei den GeforceFX-Karten der erste sein, der ein entsprechendes Endkunden-Modell anbieten wil. Ende Januar soll eine GeforceFX-Karte in limitierten Stückzahlen verfügbar sein.

    Anfang Dezember war es noch der fernöstliche Hersteller Sparkle, der als erster mit einem entsprechenden Produkt auf dem Markt sein wollte.

    Der Preis der Club3D Geforce FX steht noch nicht endgültig fest. Auf Anfrage von Forum3D gab Club3D-Sprecher Marco Wellermann an, dass sich der Einführungspreis zwischen 600 und 650 Euro bewegen werde.
    Sobald entsprechende Grafikkarten anderer Hersteller ebenfalls verfügbar sind, dürfte der Preis recht schnell etwas sinken.
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 11.01.2003 | 19:28 geändert.]
     
  12. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    p4 2.8ghz ist in ordnung!
    ich bevorzuge persönlich amd aber da du anscheinend lange gespart hast für deinen nächsten pc ist es ok!!
     
  13. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Es gibt doch 2 davon, oder?
    Eine gute und eine sehr gute mit DDR2 Speicher, oder?
    Welche meinst du?
     
  14. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Februar/märz und denke ab 449.-?
     
  15. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Was wird die kosten, und wann kommt sie raus !!!
     
  16. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Im moment ein Pentium 333 MHz aber ich kaufe mir einen neuen PC (wird auch mal Zeit). Ich dachte an einen Pentium 2.8GHz.
    Was meinst du??
     
  17. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    wenn}s nicht gleich sein soll warte auf die GeForceFX

    sonst ist die radeon die bessere und ja du braucht`s ein Mainboard wo 8x unterstützt.
     
  18. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    wenn geld keine rolle spielt würde ich die 9700 pro nehmen! haltet sicher 2-3 jahre! und wenn du noch ein bischen wartest könntest dir ja gleich die geforce fx zulegen!
    was hast du für eine cpu?
     
  19. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Warum brauchst Du eine 2,8 GHz CPU? Um die Wirtschaft anzukurbeln? Gerhard Schröder wird Dir dafür dankbar sein!;)

    Meines Erachtens fährst Du mit einer CPU mit max. 2,4 GHz genauso gut, ausser, Du möchtest beim Benchmark xy soundsoviel Punkte haben und dann abspritzen...

    Meines Erachtens würdest Du mit einer CPU von max. 2,4 GHz sehr gut leben können; und mit einer Grafikkarte mit Radeon 9500 Pro Chipsatz auch genauso gut... die Frage ist, ob man bei den Kollegen sagen will/muss: "ich habe halt eine Radeon 9700 Pro, das reicht knapp für mich". Oder ist es für Dich etwa wichtig, bei Game xy statt 75 fps 79 fps zu haben?

    Heftige Worte, ich weiss. Aber musste mal gesagt sein.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen