1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

suche leises Netzteil...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von salgem, 21. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. salgem

    salgem Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    211
    Hallo, mein altes Netzteil ist kaputt und macht jetzt nur noch einen Höllenlärm...
    jetzt suche ich ein möglichst leises Netzteil für einen AMD Athlon XP....
    ich habe bisher folgende Netzteile gesehen, nämlich dieses hier: http://www.arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=get_it&wg=117&wgname=gehaus&searchword=&artnr=2000302

    oder Netzteile von Codecom bei Ebay um die 30 EURO... kennt die jemand?

    hat jemand bisher Erfahrungen mit leisen Netzteilen und kann mir einen Tipp geben..

    schon mal Danke,

    Markus

    Ach ja, das ganze soll kein halbes Vermögen kosten, also nicht mehr als max. 50 EURO....
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Das andere NT kenne ich nicht , vermute aber , das da einfach ein Papst-Lüfter (oder was ähnliches) reingesteckt wurde . Das HEC300 habe ich schon für nen Kumpel verbaut , damals (als es rauskahm) war es eines der leiseren . Da sieht man , wie schnell die Zeit vergeht , heute empfinde ich es auch als relativ laut :-) .

    MfG Florian
     
  3. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    willse wat fürs leben, nimm nen enermax. kosten zwar mehr, sind aber zuverlässig und leise

    UWE
     
  4. salgem

    salgem Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    211
    Hallo Florian,

    danke für die Antwort.... hat mir echt geholfen, da ich mich jetzt nicht nur auf die Aussage eines Arlt-Verkäufers verlassen muss...
    ansonsten hatte ich noch dieses im Auge (http://www.arlt.com/shop/warenkorb.php?subm=get_it&wg=117&wgname=gehaus&searchword=&artnr=2000308 )... kostet nur 9 EURO mehr und hört sich echt ganz gut an, obgleich das andere wohl auch ausreichend ist, denn mein altes -mir jetzt eindeutig zu lautes- Hec-300GR ist nicht so leistungsfähig wie das von Seasonic...
    vielleicht spare ich mir dann auch die neun Euro..

    nachmals danke,

    Markus
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Das Seasonic bei Arlt habe ich letztens (hab einen vor Ort!) gekauft und bin SEHR zufrieden . Es ist eines der leisesten Netzteile , die ich (ungemodded!) für unter 50? je gehört habe !

    Habs mir aufgrund dieses Testberichts gekauft(leider in Englisch!)

    http://www.silentpcreview.com/modules.php?op=modload&name=Sections&file=index&req=viewarticle&artid=20&page=1

    Da hat es auch eine sehr gute Wertung bekommen und hat auch (mit knapp 30A auf 3.3V UND 5V) gute Leistungswerte . Bei mir ackert das Ding mit

    XP1800+ (zum umwandeln von Videos auch mal auf 2000+)
    2*512DDR CL2
    4 Festplatten
    Kyro II (passiv)

    Selbst stundenlanges Umwandel hat bisher keinerlei Anzeichen von Instabilität erkennen lassen ! Werde es sicher wieder verbauen :-)

    MfG Florian
     
  6. salgem

    salgem Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    211
    danke für die Antwort, aber da no-Name bringt mich das nicht wirklich weiter...
    kann man den gernalisieren: Doppel-Lüfter = leise?
    ich dachte ein großer Lüfter ist besser als zwei kleine, da kleine Lüfter höher drehen müssen um die gleiche Luftmenge ab zutransportieren....

    Gruß, Markus
     
  7. mv73

    mv73 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    141
    Ich habe mir letztens eine 420W no-Name Netzteil bei einem Computerhändler in meiner Nähe geholt. Auf 3,3V = 30A, auf 5v = 40A und auf 12V = 18A und das ganze für grade mal € 39,90.
    Das Netzteil hat einen Doppellüfter und ist meiner Ansicht nach wirklich leise.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen