suche neuen Internet-Zugang

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von JuliaX, 22. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JuliaX

    JuliaX ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    T-online und AOL habe ich hinter mir. Momentan gehe ich über Oleco ins Web.

    Ich habe kein DSL, möchte auch jetzt keins.

    Jetzt suche ich einen Provider, der NICHT über die Telekom-Rechnung abbucht, d.h. über mein Bankkonto, oder Rechnungen online erstellt.

    Auf der (mühsamen) Suche danach bin ich bis jetzt nur bei Tiscali hängen geblieben.

    Ihr habt sicher noch Tipps.

    Grüsse
    JuliaX




     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Ich denke, da sollte ein Blick auf die Konditionen bei Compuserve durchaus die Mühe wert sein.

    Ansonsten ist das eine Frage Deines Surf-Verhaltens. Wenn Du täglich lange im Netz bist, dann solltest Du evtl eine Volumenflat UND DSL in Betracht ziehen. Also durchkalkulieren.

    Gabs da nicht auch sowas wie http://www.billiger-surfen.de (Link teste ich nicht)

    MfG Raberti
     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Freenet und GMX bieten imo einen NoDSL-Zugang an ...
     
  4. btpake

    btpake Guest

    1&1 tut's auch per seperater Rechnung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen