1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

suche neuen Monitor!!!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von rackestro, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rackestro

    rackestro Byte

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    13
    Hallo erstmal,
    ich brauche Tips bei einer Monitorneuanschaffung. Bisher hatte ich einen 17er, der jetzt aber seit mehreren Wochen merkwürdige Symptome zeigt, indem er immer öfter einfach so ausgeht (der Bildschirm wir plötzlich langsam schawarz). Dass könnte unter anderem daran liegen dass ich ihn auf 85 Hz. habe laufen lassen (hinten drauf steht 50-60 Hz.).
    Gut, der neue Monitor sollte für Spiele ausgelegt sein und zwischen 150 und 200 Euro liegen und 17-19 Zoll haben und ganz wichtig er sollte auch höhere Frequenzen verkraften (mind. 85 Hz). Kein Flachbildschirm! Da ich mich aber in diesem Bereich nicht sonderlich gut auskenne, brächte ich ein paar Ratschläge eurerseits!!
    Ich schreibe im folgenden noch kurz meine Rechnerdaten auf: AMD XP 2600, 512 DDR Ram, Ati 9600 256 Ram. Wie gesagt beim Monitor ist mir wichtig dass er solide und stabil läuft und die Spiele gut auusehen.
    Danke schon im Voraus
    Servus
    Elias
     
  2. JMK299

    JMK299 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    21
    Du koenntest auch noch ueber einen Samtron 96 p von Samsung nachdenken , ist ein bezahlbarer 19" ( 100hz bei 1024*768 ) , ich habe das Ding jetzt schon ne Weile und hatte nie Probleme damit ...
    Gruss
    Jan
     
  3. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Samsung machen ganz Tolle Geräte. Wir hatten in meiner damaligen Lehrfirma solche und auch in meiner Kiste ist ne Samsung-Röhre drin. Habe ausserdem auch einige Bekannte mir Samsung TFTs. Bis jetzt waren alle begeistert.

    Das soll jetzt keine Werbung sein. Ich will damit nur sagen, dass du nach meiner Erfahrung da ruhig zugreifen kannst.
     
  4. SchorschG

    SchorschG Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    72
    Die 50-60Hz die hinten auf dem Monitor stehen beziehen sich auf den Wechselstrom der Stromversorgung und haben mit der Bildwiederholrate nichts zu tun.
    Die 85 hz mit denen du den Monitor betreibst sind auch okay, je nachdem welche Aulösung du gewählt hast.
    Bei den 17 bis 19 Zoll Monitoren kannst dumit Markenware von Sony oder LG oder Ilyama nix falsch machen, geh dir Dinger einfachbeimHändleranscheun und entscheide einfachganz subjektiv bei welchem dir dieFarben am besten gefallen und welche bei deiner Auflösung diebeste Wiederholrate haben(85Hz ist minimum)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen