1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche neues Notebook

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Marian R., 5. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    So, ich will mir fürs Studium nen neues Notebook zulegen. Gesucht und gefunden habe ich schon viel, am meisten hat mi dieses Angebot zugesagt:
    http://cgi.ebay.de/MEDION-MD-95400-...08463QQcategoryZ77198QQtcZphotoQQcmdZViewItem

    So, normalerweise kaufe ich so etwas nicht bei ebay, aber in dem Fall ist es mal ne Ausnahme, weil das Angenot direkt von Medion kommt (und die 100% positive Bewertungen haben mich auch überzeugt).
    Ich nehme aber auch gerne andere Vorschläge zur Kenntnis!
    Der Preisrahmen von 1100€ sollte nicht gesprengt werden. Das Notebook ist in erster Linie zum arbeiten, allerdings sollte schon ne ordentliche Graka dabei sein, um das ein oder andere Spiel zu zocken (CSS, C&C Generals...)
    DVB-T wäre auch gut, wenns dabei wäre, wie bei dem Medion Notebook.
    Was meint ihr dazu? Gibts bessere Angebote als das und wie sieht das mit der Graka aus? Ist die schneller oder langsamer als ne Radeon Mobility 9600?
    Akkulaufzeit ist erstmal nicht so wichtig.
     
  2. EloWa

    EloWa Kbyte

  3. EloWa

    EloWa Kbyte

    wenn man etwas haben möchte was auch funktioniert dann sollte man gerade im Bereich Notebooks mal ein wenig mehr ausgeben. Auch wenn es schwer fällt.
    Und von einem Medion Lapi würde ich sowieso abraten !!

    Naja gut es kommt darauf an was man damit machen möchte.
    Aber mir ist es aufgefallen das man sie ganz schnell daran gewöhnt mit dem Lapi alles zu machen.. und schwups dann ist das "Low Budguet" Lapi dann nichts mehr.

    cu
     
  4. catzecarlo

    catzecarlo Byte

    ...überholte Preise, MD95800 wurde diese Woche bei ALDI-Nord mit Restpostenpreis von 699,-- abgegeben. Meistend ausverkauft, aber nachfragen kann sich lohnen.

    Grüße.... :cool:
     
  5. catzecarlo

    catzecarlo Byte

    ...doch nicht vergessen, "weniger ist nicht immer mehr....", ich las aber ..zig Beiträge,daß die letzten ALDIs Ladenhüter wurden, da die TFT-Qualität fast katastrophal war.... (googeln unbedingt angesagt) und Foren prüfen....!!! ...und MEDION-Gelsenkirchen (Grüße an den Pott, meine alte Heimat) hält bekanntlich die Preise sehr hoch....
    Ich bin z.Zt. auch wieder auf der Suche und meine VIPS sind SAMSUNG X20 oder HP NC6120 (man kann sie manchmal günstig kriegen) und ein paar wenige ACER (keine mit Crystal Brite-Blendung inclusive).

    Schönes Wochenend.... :rolleyes:
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Also uni-notebooks.de finde dich doch arg überteuert. Ich hatte da schon früher mal geguckt und es hat sich eigentlich preislich nichts verändert. Oder hab ich da nen super tolles angebot übersehen?!
    Was gäbe es denn für Alternativen? 1100€ sollten möglichst nicht überschritten werden. (Bei der Bundeswer bekommt man nicht so viel ;) ).
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

  8. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    An dem hier sitz ich grad:

    http://geizhals.at/a149508.html

    Hab ihn für 1140 bei notebooksbilliger.de bekommen. Wohl das beste was man für die Preisklasse bekommt! 1 GB Ram, 1,87 GHz, super Graka. Und Acer kann ich nur empfehlen: Klasse Tools, schnell, sehen gut aus, scharfer Bildschirm,... :jump:
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Hmm, also das Asus-Notebook ist genausoteuer, wenn man es mit zusätzlichen 512MB RAM aufrüstet. Das hatte ich eh vor (gibts auch schon bei www.notebooksbiller.de).
    Dann wäre der Leistungsunterschied nurnoch der etwas langsamere CPU des Asus... Dafür hat es dann aber ne entwas bessere Ausstattung, wie zum Beispiel Bluetooth. Ist Asus oder Acer denn besser, wenns im Notebooks geht, bzw. wie sieht das mit dem Display aus?
     
  10. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Bluetooth hat der Acer auch ;)

    Habe auch einen Asus im Haus. Acer und Asus sind wirklich top. Ich persönlich würde zum Acer greifen.

    Der Bildschirm von den Acers ist gestochen scharf. Das beste, dass ich je gesehen habe. Beim Asus kann ich das nicht genau sagen, ist schon älter und dementsprechend nicht soo gut.
     
  11. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Gut, dann werde ich eins von den beiden nehmen!
     
  12. Mart1

    Mart1 Byte

    ich habe ein Acer Aspire 3022WLmi für 808€ gekauft. HL 2 läuft dabei völlig flüssig. Ist sicher zur Zeit ein Schnäppchen.
     
  13. vneises

    vneises Kbyte

    Ich kann immer wieder nur die Apple iBooks, oder wenn der Geldbeutel mitspielt die PowerBooks empfehlen.
    Im Apple-Education-Store gibts auch noch Studentenrabatt.
     
  14. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Nicht jeder will auf MacOs X umsteigen :rolleyes:
     
  15. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Jau, ich zum Beispiel nicht! :)
    Habe mich für das Asus entschieden und bestellt.
     
  16. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Na dann viel Spaß damit ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen