1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche P4 System (1000 ?)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von bspender, 9. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Hallo Leute !

    Suche ein komplettes P4 HT System, im Auge habe ich bisher
    den SCALEO 600, bin aber für Anregungen offen ...

    Bin aus NRW (Essen), gerne lokale Geschäfte, man weiß ja nie
    ob man die Kiste nicht mal zum Support bringen muß, aber Vor-
    Ort-Service wäre natürlich gut, dann gerne Online-Shop ...

    Bin kein großer Zocker, sollte stabil und schnell mehrere
    Anwendungen parallel verkraften und natürlich auch eine
    Zeit lang halten ;)

    Reichen wohl 512 MB ?

    Okay, warte mal auf Vorschläge ...
     
  2. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70

    Thanks Wolle !

    Naja, das Wort "Mikro" machte mir eben Sorgen ; )

    :D
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Platz für ne zweite Platte dürfte jeder Tower haben.... (der ALDI hat es auch :p). Falls kein Stromkabel mehr frei sein sollte, kannst du dir nen Y-Stecker kaufen und somit die Stromzufuhr sichern.

    Es ist ein norm. MIDI-Tower:

    B / H / T - 190 / 480 / 425 mm (so in etwa)
     
  4. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Thanks Wolle !

    Wir haben doch alle "den DELL" (Angebot, 1 GB Ram usw.)
    gesehen - ist ja ein Mikro-Tower (schade) - kann man da
    wohl ohne Probs `ne zweite Festplatte reinstecken ?

    Wie komme ich an B*L*H (Breite, Länge, Höhe oder Tiefe)
    des Towers, also die Größenangaben ?
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Home reicht vollkommen aus für ein norm. Home-Netzwerk. Ins Internet per DSL kommste damit auch.

    Gruß
    wolle
     
  6. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Was ist denn mit der Software, meist XP-Home, reicht das
    für einen Einzel-PC mit Netzwerkkarte für DSL ? Die PRO
    ist doch eher für Netzwerke, weiß garnicht ob das einen
    Unterschied macht am Einzel-PC (Home ~ Pro) ... ?
     
  7. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Das Board mit dem SIS Chipsatz hat bei Tom`s ne gute Figur gemacht. Da wars ein Gigabyte - geil - selberhab Gigabyte - :D
    Ist das im scaleo auch ein Gigabyte?
    Wenn du ein Komplettsystem haben willst, ist halt ab und an ein Teil dran was nicht so recht schmeckt... Es sei denn du stellst dir eins zusammen.
     
  8. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Sicher, sieht geil aus - und mit 1024 Ram (Dual, PC400)
    ist das ein unschlagbarer Preis - aber Mini, nöööö ...

    Nochmal hierzu:



    Es ging um gute Mainboards und eventuell nur einen 2.6er ...
     
  9. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    der Aldi-Tower ist auch mini...! Sieht aber gut aud der Dell-Rechner!

    ...da wird man echt verrückt!!:D :D

    xppx
     
  10. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Ja, sieht auch okay aus - DELL gibt "Online" auf alle Systeme
    5% und Speicherverdopplung, nicht schlecht, immerhin DELL
    und nicht Aldi ...

    Still confused :confused:


    Edit: (Nachtrag)


    Ist ja ein MINI-Tower ;(


     
  11. Woiso

    Woiso Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    385
  12. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Also, ich bin zwar seit Atari 800 XL dabei (C64), würde mir also
    im Steckverfahren auch eine Kiste zusammensetzen können,
    habe das auch schon gemacht. Habe seit zwei Monaten mit
    den jeweils neuen Tagespreisen beim Computerladen um die
    Ecke durchgerechnet was es kostet - es tat sich nicht viel zu
    einem Komplettsystem bei gleicher Ausstattung ...

    Du meinst ein 2.6er mit 865er Chipsatz (nicht 875) wäre schneller
    wie ein schlechter 3.06 vom No-Name-Discounter ? Wäre ja schön ;) (und WESENTLICH billiger)

    Das mit den "auf den PC zugeschnittene OS" finde ich auch
    zum kotzen, es ist doch heute normal das man mal was anderes
    "reinsteckt" - schade um das XP das man bezahlte das dann
    aber nicht mehr läuft ...

    Das ist vom Scaleo, ich habe mal bei Tom`s Hardware geguckt,
    scheint doch garnicht so schlecht zu sein das Board ... oder ?
     
  13. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi bspender,

    diese komplett pcs werben reisserisch mit cpu-mhz, aber die halten nicht, was sie versprechen.

    was an rams verbaut wird, hängt vom mainboard ab. der pc mit den 400er rams bremst die cpu nicht so stark aus wie der andere.

    mit einem vernünftigen p4 system mit 2,6 ghz fsb 800 und einem mainboard mit intel 865er chipsatz bist du um längen schneller und günstiger.

    was nützt der hohe cpu fsb, wenn der fsb des mainboards das nicht mitmacht?

    ausserdem sind bei diesen komplett pcs immer angepasste windows versionen dabei, dann kann es sein, dass du bei einer änderung der hardware eine neue windows version brauchst.

    fazit: immer ein haken, kein richtiges windows, daher lasse ich auf jeden fall von solchen geräten die finger weg.
     
  14. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Hi Leute, danke soweit ...

    Das ist ein Microstar (Mediamarktsystem), warum läuft der mit
    PC400 und der oben mit demselben Prozz nur mit PC333 ?

    Wie man an meinen Fragen merkt bin ich kein Informatiker ;)
    Bin kein Extrem-Zocker und gucke bei Benchmark-Test nicht
    drei Stellen hinterm Komma wie was läuft, aber möchte schon
    ein System kaufen das ein paar Jahre einen gwissen Standard
    hält ...

    Was ist sinnvoller, 800 FSB mit PC400 oder 533 mit PC333 ?

    P4 (unbedingt HT) mit 3.0 oder 3.06 (wo immer der Unterschied
    da sein möge) ;)
     
  15. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    Wenn Du vorhast das auf 800Mhz umzustellen ,musst Du einen 3.0 800Mhz fsb Prozi nehmen sowie 400er Arbeitspeicher .

    Bringt etwa 15% mehr
     
  16. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Halli, Hallo, Hallöle (wie uns`Verona immer sagt) ...

    Eine Sache verstehe ich gerade nicht ganz, naja, mehr
    wie eine Sache, aber eins beschäftigt mich besonders ...

    Das ist von einem Mediamarkt-PC (nicht das Angebot), das Board macht 800 FSB, schön und gut - warum PC 233 und nicht PC 400 ?

    Was für einen Sinn macht das wenn das Board mit 533 FSB läuft statt mit 800er, wenn es das doch kann ?

    Läuft es bei Verkauf (gejumpert) auf 533 und man kann`s später auf 800 umstellen ? Merkt man beim P4 HT überhaupt ob er auf 533 oder 800 läuft ?

    Weiß jemand Rat ?

    Danke im vorraus ...

    :confused:

     
  17. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Bei der Hardware unterscheiden sich die Rechner recht wenig. Hinzu kommt noch, dass die Hardware in den Prospekten und auf der Homepage selten gut beschrieben wird.
    Meist ist es ne andere GraKa (glaube ALDI hat als einziger Laden ne ATI). Oder, wie du schon geschrieben hast, der RAM.

    Was du bei solchen Rechner sparen kannst, kannst du am Softwarepacket ausmachen. Da bekommste bei ALDI richtig viel davon, auch, wenn man sie vielleicht nie braucht.... :p

    Gruß
    wolle
     
  18. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Hallo !

    Danke erstmal ...

    Man, Aldi, Mediamarkt und jetzt auch Dell (ähnliche Ausstattung
    nur mit 1024 Ram) überschlagen sich ja gerade ...

    Alles P4 (HT) mit 800 FSB, welcher ist denn da wohl erste Wahl ???

    :confused:
     
  19. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hallo!

    Dia aufgespielte Windows-Version testet bei jedem Booten die Hardware auf bestimme Merkmale (z.B. bestimmte Sektoren auf der Festplatte, Version des Mainboards...), werden diese "Merkmale" nicht angetroffen, bootet das System nicht mehr und lässt sich auch nicht neu installieren.
    Es lässt sich auch nicht auf einen anderen, zweiten Rechner aufspielen.
    Kannst zwar deinen gekauften Rechner dann erweitern und aufrüsten. Aber, wenn du die Windows-Version behalten willst, würde ich keinen Komponenten ausbauen. (ist eben Hardwaregebunden)

    Gruß
    wolle
     
  20. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Der Rechner ist auch nicht im norm. Prospekt, auf dem die Butter und irgendwelche Socken abgebildet sind.
    Aldi bringt immer mindestens einen extra Prospekt für den Rechner raus.

    Der wird wohl nächste Woche in den Läden stehen..... Viele Quellen betsätigen das:

    http://www.computer-nachrichten.de/hardware/info/2003/aldi_pc_wunsch_102003.html
    http://www.discountfan.de/artikel/200311/0311aldi-pc.php
    http://www.computer-nachrichten.de/news/2003/aldi_pc_herbst_2003.html

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen