Suche Präsentationssoftware

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von janseitz1, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. janseitz1

    janseitz1 Byte

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    79
    Hallo
    ich suche ein Programm ähnlich wie PowerPoint nur das ich eine Folie erstellen möchte auf der ich dann die nächste Folie packe aber die untere Folie trotzdem noch sehen kann, also transparent. sowie die Ebenen bei Photoshop. Die Funktion die ich meine kommt der Funktion eines Overhead Projektors(Polylux) am nächsten.
    vielen Dank für Tips.
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Da machste zwei Folien:

    Die erste, die nur das zeigt, was zuerst gezeigt werden soll, die kopierst Du und packst die Sachen dazu, die auf der ersten eben nicht gezeigt werden sollen. Und dann kann man sicher auch noch eingeben, nach welchem Zeitraum oder daß auf Signal von Folie1 zu Folie2 gewechselt werden soll.

    Wäre das eine brauchbare Lösung?

    MfG Raberti
     
  3. janseitz1

    janseitz1 Byte

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    79
    vielen Dank für denn Tip, aber das geht nur wenn ich zwei Folien habe sobald man mehr hat geht das nicht mehr. Bei drei Folien habe ich ja dann nicht nur zwei Möglichkeiten sonder schon drei Kombinationsmöglichkeiten. da ich ja Folie 1 und 2 gleichzeitig auflegen möchte oder auch die Kombination 1 und 3 oder aber auch 2 und 3 somit müsste ich ja jede Kombination in eine Folien packen bei mehr Folien z.b 5 macht das ne menge Arbeit.
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ja, so ist das.

    Möglichkeiten
    1
    2
    3
    12
    13
    23
    123

    Immerhin: Nicht zwei sondern sechs Folien. Und das direkte Umschalten von 2 auf 5 ist wohl eigentlich auch so nicht vorgesehen. Bei vieren:

    1
    2
    3
    4
    12
    13
    14
    23
    24
    34
    123
    124
    134
    234
    1234

    Das wären dann 15, richtig?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen