Suche Rat von DOS-Profi

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von LaLoba, 19. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LaLoba

    LaLoba Guest



    Ich habe nach Umstieg auf Win98 auf Laptop ältere Version von Globalink (Übersetzungsprogramm) mit mehreren Fach-Wörterbüchern installiert, lief bisher unter WfW3.11, machte bei der Installation einen Eintrag in config.sys = share.exe. Diese wird jetzt beim Hochfahren des Rechners nicht gefunden, das Programm läuft bisher noch (habe jedoch noch nicht alle Funktionen ausprobieren können). Nun habe ich festgestellt, daß im Verz. command wohl die alten DOS-Dateien sich befinden, es fehlt jedoch share.exe. Die habe ich aus einem Backup einer DOS 6.2-Version zurückkopiert. Kann ich diese Vers. von share.exe ohne irgend eine Gefahr für die Win98-Konfiguration in command kopieren? Und wird das Programm sie dort finden oder muß ich unter c:\ einen Ordner wie früher DOS anlegen? Oder kann ich evtl. in einer Programm.ini einen Hinweis auf command und share.exe machen?
    Wer hat mit so etwas Erfahrung?
    >wölfin<
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen