1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche stabiles Mainboard mit folgenden Eigenschaften

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jimmi, 8. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jimmi

    jimmi ROM

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    kann mir jemand ein Mainboard empfehlen das :

    1.) sehr stabil läuft
    2.) AMD Athlon XP 1800+ unterstützt
    3.) DDR-RAM (266) unterstützt
    4.) Onboard IDE RAID Controller besitzt (Kein SATA RAID)
    5.) OnBoard Sound
    6.) kein KT133 o. KT133A Chipsatz (insbesondere keine
    686B-Southbridge) verbaut hat

    und natürlich nicht super teuer ist!

    Thanks
    Jimmi
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Also bis auf den IDE-Raid-Controller unterstützt das K7S5A von Elitegroup alles, was Du haben willst. Es gibt zwar sehr viel schlechtes darüber zu hören (insbesondere über Unverträglichkeit mit bestimmten Komponenten), aber bei mir läuft das Board völlig ohne Probleme und das sogar mit Infineon-DDR-Ram, welches angeblich zu Problemen führen soll.
    Ich denke, dass die meisten Probleme bei alten BIOS-Versionen auftraten und das Board jetzt ausgereift ist (ist ca. 2 Jahre auf dem Markt).
    Aber selbst die Leute, die schlechtes über das Board schreiben, haben meistens Probleme beim Einrichten gehabt (u.a. zu schwaches Netzteil), aber sobald das Board einmal läuft, läuft es absolut stabil.
    Das Board hat keinen VIA-Chipsatz, sondern einen SIS735.
    Weitere Informationen findest Du unter:
    http://k7s5a.de.cx
     
  3. Tueftli

    Tueftli Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    276
    Hi!

    Habe ein Gigabyte GA- 7VAXP und bin SEHR zufrieden!

    Es unterstützt (mit neuestem BIOS F13):

    - AMD Athlon bis 3000+ (FSB: 200, 266, 333)
    - 3x DDR-RAM mit 266, 333 und 400 MHz (bis 3 GB)
    - Onboard RAID (Promise, 1 oder 0), insg. 4 IDE-Ports, kein SATA
    - Onboard Sound (kann ich net beurteilen, weil ich ihn net nutz!)
    - Chipsatz: VIA KT 400 mit VT8235-Southbridge
    - AGP 8x (AGP 3.0)
    - 6x USB 2.0
    - 3x Firewire
    - Onboard LAN
    - Dual BIOS

    Das "GA-7VAXP Ultra" unterstützt zusätzlich noch ATA133!

    Ist aber net das neueste (ca. 3/4 Jahr alt), aber sehr gut ausgestattet und bestimmt nicht (mehr) teuer! ;-)

    Evtl. kannst du auf ein Board mit KT600-Chipsatz oder nForce2 ausweichen.

    MfG
    Flo
     
  4. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Also das MSI KT3 Ultra Aru ist zwar nicht mehr ganz neu aber überzeugt mich immer noch!


    Alternativ das MSI KT3 Ultra2-R welches auch 166 FSB unterstützt.


    Kosten 110 bzw 115? und sind super ausgestattet!

    Allerdings bekommst du für etwas mehr auch schon aktulle Boards vergleichbarer Klasse!

    Älteres würde ich pers. nicht empfehlen!

    mfg Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen