1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche TV-Karte,Eure Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von taxis, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. taxis

    taxis ROM

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo

    Suche eine TV-Radio-Karte mit der ich in Ruhe Sport schauen und Musik hören kann (sowie meine Video8-Filme auf CD überspiele).
    Die TV-Karte sollte folgende Eigenschaften haben:
    Stereoempfang,Videotext,Line in/out,S-Video und Composite-Video Eingänge,Speicherung im Mpeg-2 Format.

    Welchen Chipsatz ist der Vorzug zugeben : BT 878 oder SAA7134

    Folgende Hard- u. Software ist vorhanden:
    Gigabyte GA-8IRX
    P4 2.2 Ghz
    HDD 80 GB
    Audigy Player
    Geforce4 Ti 4200 128MB
    Lite-On LTR-32123S
    Toshiba SD-M1612
    WinXP Prof.

    Nach 14 Tagen WEB-Suche habe ich zwar einige Infos sammeln können sowie auch viele Beiträge gelesen in denen es vor Enttäuschungen nicht mangelt.Schwanke zwischen Hauppauge,Pinnacle und Terratec.
    Was empfehlt Ihr?

    MfG Taxis
     
  2. Sofaflieger

    Sofaflieger Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    20
    Hallöchen Taxis,

    also ich bin derzeitig auch auf der Suche nach einer neuen TV-Karte, da ich meine Hauppauge WinTV PCI-FM verkauft habe. Ich muss jedoch ehrlich sagen, dass ich mit der Hauppauge-Karte nie Probleme hatte; sie lief immer und einwandfrei. Einziger Mangel ist die doch sehr umständlich Installation der Treiber, die bei Leuten, die sich nicht so ganz damit auskennen, schon mal das ganze Betriebsystem schrotten kann. Nunja...

    Mein Anliegen:
    Du hast geschrieben, dass Du Dich auf Wunsch gern zu der TerraTec Cinergy 600 TV äußern würdest. Sprich, was für Erfahrungen Du mit ihr gemacht hast (Treiberinstallation, zusätzliche Software, Bildqualität, Menüführung, Übersicht, Fernbedienung...)... Und genau das würde mich jetzt interessieren, da meine Wahl ebenfalls auf diese Karte gefallen ist.

    Über Antwort würde ich mich sehr freuen,
    viele Grüße,
    das Sofa :)
     
  3. taxis

    taxis ROM

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    6
    s Hardwareguide und PC-Prof. fündig geworden.Dort gibts gute Test\'s und Infos.
    Meine Entscheidung ist jetzt auf die Terratec Cinergy 600 TV gefallen und ich denke das ich damit mein Vorhaben gut umsetzen kann.Ich werde diese Karte ausfühlich testen und wenn es gewünscht wird mich hier im Forum diesbezüglich melden.
    Ich danke allen die hier Ihre Erfahrungen niedergeschrieben haben.

    MfG Taxis
     
  4. Andre77

    Andre77 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Hi,

    diesbezüglich habe ich auch noch eine Frage.

    Habe eine Satanlage.

    Muss es unbedingt eine TV Karte mit Satanschluss sein, damit ich Fernsehen auf dem Monitor schauen kann, oder reicht es, wenn man seinen Receiver (habe noch einen Analog-Receiver) mit der TV-Karte (ohne Satanschluss,nur Kabel) verbindet?

    Greetz

    André
     
  5. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Ich rate dir zu ner Hauppauge. Die Win TV Nexus-S. Damit kann man alles machen. Und sogar noch illegale Sachen.

    Mfg AMDfreak
     
  6. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    die terratect Cinergy 600er hat ne bessere bildqualtität als karten mit dem doch schon etwas älteren BT878 Chip. wenn ich ne neue bräuchte würd ich die kaufen
     
  7. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hallo!

    BT 878 wegen Virtualdub Programm. Nur mit diesem Chipsatz arbeitet es zuverlässig.

    By the way, Linux auch.

    mfg
    Raphael
     
  8. cgbln1

    cgbln1 Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    59
    habe eine haupauge win tv primio fm, die karte läuft unter xp recht gut, ist aber nicht einfach zu installieren, eine markenkarte sollte es aber sein, denn gerade bei xp musste auf treiber achten, sind sie im softwarepaket nicht bei vergiss es, meine primio ist ca 1 jahr alt und treiber für xp kann man dafür runterladen.
    zur videoearbeitung kann man sie bedingt einsetzen, denn die captureleistung ist dünne, zum einspielen musst du den toneingang der cam geben(tv karte hat dann keinen ton, der kommt von der cam) und das bild spielst du in die tv-karte.abhängig von der soundkarte und der güte deiner cam kannste gute soundergebnisse erreichen, soll nur der sound eingespielt werden,
    gehts auch ohne anschluss an die tv karte.ausspielen der videodaten geht in schechter qualität über den tv ausgang der grafikkarte(div.kabel werden benötigt) der ton wird über die soundkate ausgespielt (lineout oder kopfhöreranschluss der pc boxen)alles vernetzt mit dem videorecorder.
    für das speichern der videodaten auf die festplatte sollteste eine partition in ntfs haben denn mit fat 32 kannste nicht lange aufnehmen (ca 15 minuten) da die fat mximal 4 gb aufeinmal abkann, das ist unabhängig deine pc liestung.
    eine empfehlung aber leider teuer, zusätzlich eine videoschnittkarte, pinnackle studio dv deluxe 350 euronen, die kann die videosachen video 8 oder hi 8 deiner alten cam super aufnehmen, sollteste eine neue cam kaufen, hat sie auch dafür die performance (firewire), die ausspielqualität auf band (vhs) hat keine verluste zum cameraband (man bekommt die bänder wieder frei und spart geld).leider hat die dv deluxe keine echtzeitbearbeitung, das macht sich bemerkbar, wenn der film fertig ist und ins gewünschte format mpeg1 oder 2 umgewandelt wird 90 minuten avi umwandeln dauert mit 1,2 ghz amd prozessor
    5 stunden !(echtzeitkarten kosten aber nen 1000 er)da aber von analog eine avi erstellt wird und dieses format fürs ausspielen auf band nötig ist, dauert das rändern des fertigen films nicht solange!
    für ausgabe an videorecorder ist die karte echt gut.die software von pinackle ist sehr benutzerfreundlich und wesentlich einfacher zu handhaben als adobe premiere, man kann aber premiere zum bearbeiten aufgenommener filme zusätzlich verwenden.die karte ist mit der haupauge primio kompatibel, mann kann mit ihr auch in wesentlich besserer qualität tv aufnehmen (nur speichersparenden smartcapture-vorschau nicht verwenden da die aufnahmequelle nach der tv sendung nicht verfügbar ist) platzbdarf auf der platte,
    nicht mehr als die hälfte verwenden, da sich die dateigröße beim fertigstellen des films verdoppelt.
     
  9. taxis

    taxis ROM

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo SpliffDoc
    Das Einfache wird wohl das Beste sein.werde mich mal auf deren Homepage begeben und da noch mal Ausschau halten.
    Schönen Abend und Danke.
    MfG Taxis
     
  10. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    nö nö,ich hatte noch meine gute alte pctv rave ohne mpg decoder etc.,dafür läuft sie :-)
    dazwischen hatte ich eine hauppauge wintv pvr 350,welches ein richtiger problemhaufen war.

    gruss spliffdoc
     
  11. taxis

    taxis ROM

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo ich2001
    Ebenfalls vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Lieg ich mit der Cinergy 600 TV richtig?
    MfG
     
  12. taxis

    taxis ROM

    Registriert seit:
    22. April 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo SpliffDoc

    Vielen Dank für Deine Antwort.
    Welche Pinnacle-Karte hast Du Dir zugelegt?
    Pinnacle Studio PCTV Pro?
    MfG Taxis
     
  13. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    habe zwar ne hauppauge aber rate dir zu terratec karten diese haben durch den verwendeten phillips decoder chip eine bessere bilqualität
     
  14. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hi

    von hauppauge kann ich dir aus eigener erfahrung nur abraten (bauen zwar gute karten,jedoch umso miesere software.eigentlich schade und der support ist auch scheisse).
    pinnacle läuft bei mir einwandfrei->bin sehr zufrieden damit (auch preis->leistung).
    und terratec kenn ich nicht.....

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen