1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Suche WesternDigital Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Hatte, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hatte

    Hatte ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hi Leute,

    ich habe eine WD-Festplatte (WD2000JB-00GVA0).
    Bei dieser ist mir aus bisher unerklärlicher Ursache die Platine "abgeraucht".
    Auf der Platte sind wichtige Daten, die ich gerne wieder hätte.
    Da ich E-Technik Student bin, habe ich schon geprüft, ob die Festplatte an sich in Ordnung ist.
    IST Sie.
    Daher bin ich auf der suche nach einer defekten gleichen Platte oder zumindest nach einer Platine.
    Von mir aus auch gerne Leihweise.
    Ich bin mir zu 99 prozent sicher dass an der Ersatzplatine nichts kaputt gehen kann.

    Wäre Euch für eine Hilfe sehr dankbar.

    mfG

    Hatte
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    falls du keine 00GVA0 auftreiben kannst: es müsste auch mit den Modellen -55GVA0, -00GVC0 und 55GVC0 funktionieren
     
  3. Hatte

    Hatte ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Merci!

    Ich habe schon mit 2 verschiedenen probiert.
    Bei einer hat der die Platte im BIOS gar nicht erkannt und bei der anderen hat er sie zwar erkannt, aber mit flaschen Parametern. (0MB!)
    Habe die Parameter dann mal von Hand im BIOS eingetragen aber da hat auch nichts gebracht.

    Gruß Hatte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen