Suchen in Dateien

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BratHering, 11. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BratHering

    BratHering Megabyte

    hallo,

    mir ist eine dumme sache an der windows eigenen suchfunktion aufgefallen, wenn ich dateien rekursiv nach dem inhalt durchsuchen will.

    ich habe einen ordner mit vielen unterordnern, darin befinden sich ganz viele *.inc bzw. *.set dateien und noch viele mehr.

    wenn ich auf diesen übergeordneten ordner rechtsklicke und aus dem kontextmenü heraus suchen wähle, gebe ich ein *.* oder auch nur * oder auch gar nichts (alle drei bedueten das gleiche) und gebe einen suchbegriff ein, der in einer datei gesucht werden soll.

    tja und dabei ist mir aufgefallen, dass die windows suche einige viele dateien (abhängig von der dateiereweiterung) auslässt. in meinem fall z.B. werden alle *.set dateien gar nicht berücksichtigt.

    FRAGE: wie bekomme ich die windows eigene suchfunktion dazu aber auch wirklich alle dateien nach deren inhalt zu durchsuchen?

    als alternative habe ich mir ein kleines billiges Perl-Skript geschrieben als suchfunktions ersatz, aber naja ich habs nur auf die schnelle gecoded und es nicht so komfortabel. - also die suchfunktion von windows wäre mir da schon lieber...


    mfg
    BratHering
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Quelle : http://www.pqtuning.de/index.htm?http://www.pqtuning.de/registry/xp/registry4.htm

    Auf aktualisierten XP-Systemen sollte das Problem aber an sich schon gelöst sein (SP2 einspielen).
     
  3. BratHering

    BratHering Megabyte

    hmm... eigentlich habe ich SP2 und alle dazugehörenden updates installiert, ich bin immer up-to-date.

    aber danke! - ich werde es ausprobieren sobald ich zuheim bin. :-)
     
  4. BratHering

    BratHering Megabyte

    naja gut, also ich habs vorhin nur so überflogen. jetzt habe ich es genauer gelesen und muss sagen, das ist keine wirkliche lösung für das problem, da man jede datei endung explizit bearbeiten muss. eine allgemeine lösung wäre mir da lieber (falls es diese gibt).
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

  6. falcon25

    falcon25 Halbes Megabyte

  7. Der Engel

    Der Engel Kbyte

    Nimm doch das google Suchtool, download von google.de, dauert ca. 3-4 Stunden dann haben alle Dateien ein Indize. Wenn Du dann etwas suchst, findet Dein PC die Daten genausoschnell wie google sonst im Netz

    Nur der erste Indizierungsprozess sollte über Nacht laufen (braucht vieeeel Zeit

    Peter
     
  8. BratHering

    BratHering Megabyte

  9. Goffaux

    Goffaux Byte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen