Suchpfad fuer Programme einstellen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von it-praktikant, 12. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    ich sitze hier an einem System, auf dem es verschiedene Verzeichnisse gibt, in denen, abhaengig von der Benutzerart, Programme & symbolic links installiert sind.

    Das sieht dann so aus, dass es ein
    '/home/pub/' gibt, wo jeder installieren kann oder jeder Benutzer darf in '~/bin/' etwas fuer sich selbst installieren.

    Nun haette ich gerne, dass mein '~/bin/' bei einem Programmaufruf zuerst nach Programmen durchsucht wird.

    Dafuer habe ich in der '.bashrc' die Zeile
    Code:
    export PATH=/home/username/bin:$PATH
    eingefuegt. Leider wird mein BIN-Verzeichnis nicht als erstes durchsucht.

    Wie stelle ich das also nun an???

    Ciao it.
     
  2. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Hallo Praktikant,

    das kann verschiedene Ursachen haben:

    1. du verwendest nicht die bash -> sh --version sollte das klären

    2. deine Pfadangabe ist schlichtweg falsch, denn der Name
    von HOME muß nicht mit USERNAME identisch sein. Sicher ist

    export PATH=~/bin:$PATH

    3. die ~/.bashrc wird gar nicht eingelesen -> siehe man bash
    Reihenfolge:
    /etc/profile
    ~/.bash_profile
    ....
    ~/.profile

    ==:-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen