Super Video Cd (SVCD) als DVD Brennen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Rama-K, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rama-K

    Rama-K Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Hallo!

    Ich möchte gerne wissen wie ich eine SVCD

    im Bin Format (2 Teile)

    möglichst gut und wenn es geht,

    auch mit Menü auf einen 4,7GB

    Rohling brennen kann?

    Hat jemand ne Ahnung wie ich das Anstellen kann?



    :confused:
    Vielen Dank schonmal im Voraus!
     
  2. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    :bet: du hast gewonnen :bet:

    es ist in der tat einfach nur eine riesen große svcd. ohne menüs und alles.
    aber immerhin hat nero den kram nicht neu codiert ;)
     
  3. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Sicher passen eigentlich 4 SVCDs auf eine DVD, aber eben nicht, wenn man Nero benutzt! Das kodiert MPEGs grundsätzlich neu, wenn man eine Video-DVD erstellen will (möglicherweise hast Du eine reine Daten-DVD gemacht, da wird natürlich nichts neu kodiert, ist dann aber nur auf wenigen Playern abspielbar) und bläht die Datenmenge so extrem auf, dass oftmals nicht einmal 2 CDs auf eine DVD passen. DVDlab, TMPGEnc DVD Author, WinOnCD 6.02 DVD Edition und Adobe Encore DVD unterlassen diese Neukodierung und erstellen in kürzester Zeit eine echte Video-DVD, die dann auch garantiert auf jedem DVD Player abspielbar ist.
     
  4. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    :schlafen:

    ps: http://spotlight.de/nzforen/dgv/t/forum_dgv_1.html; = Die gewünschte Seite ist leider nicht mehr verfügbar!


    kann ja sein, aber dann passen ja trotzdem so ca. rund 4 svcds auf eine dvd und man spart sich 3 scheiben plaste....
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Da hast Du einmal nur 3 Foren; lies Dich einfach einmal durch die Beiträge!

    http://www.chip.de/forum/forum.html?bwboardid=15&moduleBoardList-page=1& ;Hier frage einmal gezielt Leute wie Shagon, thozi, NRK, Fever65, McBeth und Sele2 (wer das wohl ist?);)

    oder http://spotlight.de/nzforen/dgv/t/forum_dgv_1.html; hier frage Leute wie Samson, AndreK, Kopernikus und Sele (wer das wohl ist? ;) )!

    http://www.technik.allesfertig.de/board.php?boardid=69&sid=

    Wenn Nero Vision Express Deine MPEG2 nicht kodiert hat, hast Du mit Sicherheit keine DVD gebrannt, sondern eine SVCD!

    Sicher gab es vor 2 Jahren noch kein NeroVision Express in der heutigen Form, aber die Konvertierungsfunktion gab es schon, auch wenn es für SVCD bzw. DVD kostenpflichtiger Plugins bedurfte!
     
  6. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    1. Links?
    2. bei mir nicht!!!

    und vor 2 jahren gab es noch kein vision express...
    von mir aus, dann war es ach so großer zufall, dass ich genau die videodateien erwischt habe, die nero ausnahmsweise nicht neu codieren wollte.

    du hast recht. nero ist echt müll für sowas.
    ich werds sofort von meiner festplatte löschen und nie wieder benutzen. und ich werde auch nie wieder jemandem dazu raten es zu benutzen. du hast mich erleuchtet und geheilt.
    danke. :bet:

    ps: zwar magst du dvds schon 1 jahr länger brennen als ich, aber dafür ist mein papa stärker als deiner. :p
     
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Kein Pech, sondern eine Allgemeinerscheinung von Nero Vision Express! Das ist eine Tatsache, ob Du es nun wahrhaben willst, oder nicht! Oder wie erklärst Du mir sonst die gleichlautenden Erfahrungen unzähliger anderer User (darauf hast Du mit Sicherheit keine Antwort!)? Mach doch nur einmal die Augen auf, wenn Du durch die diversen Foren stöberst!

    Und glaube mir, ich weiss, wovon ich erzähle; immerhin befasse ich mich seit fast 2 Jahren mit der DVD-Brennerei. Nero kodiert grundsätzlich neu!
     
  8. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Pech?
    k.a.
    bei mir ging es OHNE neucodierung.
     
  9. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Ich habe das soeben nocheinmal probiert; 3 SVCDs eines Films in NeroVision Express genommen und siehe da: es werden knapp 3 Stunden für die Neukodierung veranschlagt! Woran kann das wohl liegen? :D
    DVDlab war in 20 Minuten fertig!
     
  10. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    hallo wulf.
    ich bin gerade auf arbeit und kann das ausm kopf nicht mehr so genau sagen.
    ich werde mich heute nachmittag von zu hause noch mal melden, wo ich das noch mal "ausprobieren" kann.
    bis später.
     
  11. Wulf1

    Wulf1 Byte

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    21
    Hallo sHeaRer,
    kannst Du für Neulinge bitte, bitte mal genau beschreiben wie Du das gemacht hast?! Welche zwei Dateien wohin gezogen?
    Ich gehe mal von Nero 6.0 aus. DVD erstellen, Dateien hinzufügen und dann brennen.
    Wenn ich einen SVCD Film habe, ist dieser meistens auf zwei CD?s. Jede Datei heist gleich. Die muß ich wohl umbennen oder so. Und dann komme ich mit beiden Datein auf höchsten 1,7.. GB. Bei einem 4,38 Rohling müsste ich dann doch auch 2 Filme auf eine DVD bekommen, oder?
    Warte gespannt auf Antwort.
    Lieben Gruß
    Wulf
     
  12. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    :nixwissen:
    glaub was du willst, ich habs so getan.
    drag'n'drop'n'burn.
    nix codieren, aufblähen oder schlechtes bild.
    ende.
     
  13. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Und genau das glaube ich Dir nicht! Nero Vision Express ist hinlänglich bekannt dafür, MPEGs grundsätzlich stundenlang neu zu kodieren und dabei extrem aufzublähen. Die Ergebnisse sind aufgrund des schlechten Encoders eher mäßig. Diese Erfahrung zieht sich durch sämtliche Foren, die sich mit Videobearbeitung befassen!
     
  14. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    ja, genau. mit vision express musste ich nix neucodieren. ich habe video-dvd ausgewählt und die beiden videodateien in ein fensterchen gezogen und *schwupps* den kram gebrannt...
     
  15. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Weil es auch ohne jede Neukodierung geht, in Minutenschnelle!
     
  16. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    wieso?
    lief wunderbar und 1000x schneller als mit tmpg...
     
  17. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Selbst Schuld! ;)
     
  18. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    hehe, ich hab das letztens mit nero vision express gemacht...
     
  19. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen