1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Surround Problem mit SB 5.1

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von LightHawk, 4. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LightHawk

    LightHawk Byte

    Ich habe jetzt das Surroundsystem Wavmaster 3085 von Plus.
    Mein problem ist, das alle Kanäle gleichzeitig aktiv sind und nicht getrennt.
     
  2. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    du brauchst nicht unbedingt die creative boxen!

    hab auch die soundkarte live 5.1. du musst unter audioHQ die option lautsprecher auswählen und da die aufgabe (movie für film, EAX game für entsprechendes spiel) auswählen.

    MeChI
     
  3. LightHawk

    LightHawk Byte

    Hab schon alles Probiert...
    Wirklich alles in den Einstellungen gemacht.

    Die Kanäle werden einfach nicht getrennt.
    Bei der 5.1 Boxen einstellung kommt aus allen 3 Anschlüssen ein und dasselbe raus (mit anderen Lautsprechern nachgescheckt).

    Bei meiner SB 1024 funktioniert die Trennung allerdings.
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    man sollte auch die boxen nehmen die zur soundlaster optimiert sind. öffne mal in dem verzeichnis creative das audio-hq. dort kannst du verschiedene einstellungen vornehmen. auch unter den demos der sb5.1 sind beispiele drin.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen