Surround System

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Superman, 11. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Superman

    Superman Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    475
    ich muss zugeben, dass ich keine ahnung von soundkarten, boxen uns, habe, deswegen frag ich.

    ich will mir so ein kinoerlebniss nach hause holen und weiß nicht, wass ich dafür brauche und was gut ist.
    was ich will:
    -ich will die boxen an den PC und ans TV hängen.(ist das mühsam jedesmal umzustöpseln?)
    -die boxen sollten keine kabel haben.
    -nicht zu teuer
    -nicht zu große boxen.

    brauche ich noch ne soundkarte? ich hab ein gutes mainboard mit nem guten onboard sound(AC97 oder so was) da stand irgendetwas von 6 kanälen.(ersezt das die soundkarte?)

    von diesem dolby digital zeug hab ich noch weniger ahnung. müssen das nur die boxen oder nur die soundkarte oder beide unterstützen?
    was ist der unterschied zwischen 5.1 und 4.1?
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Zu deinen Fragen :

    Die meisten (etwas teuereren) Surround-Boxensets haben meist mehrere Line-In Eingänge , d.h. du kannst PC und TV gleichzeitig anschließen , bei einigen dann sogar bequem per Fernbedienung wählen .

    Ohne Kabel ist (wenn es sowas gibt) sehr teuer , wenn du nur eine halbwegs ordentliche Übertragung willst . Glaube nicht , das man das bezahlen kann . Lasse mich aber gerne eines besseren belehren :-)

    Teuer ? Es gibt alles von saubillig bis schweinisch teuer , in der letzten Zeit haben viele PC-Magazine nen Test gemacht , ich würde einfach mal Online suchen , da selbst zwei fast identische Systeme aus dem gleichen Haus schon markante Unterschiede haben können .

    Je größer die Boxen , umso besser der Klang . Klar , man hat am PC-Tisch wenig Platz , aber ich habe noch keinen 5*5cm Brüllwürfel mit gutem Klang und Pegelfestigkeit gehört . Vielleicht wenn man tierisch Geld reinbuttert ?

    Soundkarte je nach Boxenset . Bei Creative Boxensets gibt es einen eigenen Ausgang , der alle Kanäle digital enthält , aber der normale Weg ist , das die Soundkarte alle 4-6Kanäle (je nach Typ) selbst als analogen Ausgang führen muß . Das heißt du brauchst eine dieser Karten (z.B. SB live 5.1 , relativ günstig) .

    Dolby Digital muß die Soundkarte können , da sie ja den Digital-Ton dekodieren muß und dann an die entsprechenden Anschlüsse weiterleiten muß (bei o.g. Methode) . Es gibt aber auch für gutes Geld Boxensets mit eigenem Dekoder , da brauchst du dann nur einen Digitalausgang einer beliebigen 08/15 Karte . Hängt alles am Preis .

    4.1 ist ohne Center , 5.1 hat einen . Wenn die vorderen Boxen relativ nah aneinanderstehen und du immer im idealen Bereich dazwischen sitzt klingts genausogut , aber meistens ist das halt nicht so :-)

    Hoffe ein wenig geholfen zu haben . Die Anzahl der Boxensets und die verschiedenen Methoden des Anschlußes lassen keine konkreteren Angaben zu , deshalb mußt du schon etwas genauer werden , vielleicht findest du ja was , dann kannst du wieder fragen .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen