Suse 10.1 update, Maus weg.

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von HWehner, 22. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HWehner

    HWehner ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich hatte die SUSE 9.2 installiert. Nun wollte ich von der PCWelt Heft CD die10.1 installieren (Update). In der ersten Installationsphase funktioniert alles gut, nach dem Booten während der Installation (2.Phase) ist die Maus weg. Das Linux ist richtig installiert, nur die Maus funktioniert nicht. Ich habe eine PS2 Maus und eine USB-Maus probiert, beidesm al der gleiche Effekt.
    Hat einer eine Idee was zu tun ist?
    MfG
    Heinz
     
  2. Jörg Thoma

    Jörg Thoma Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    144
    Hallo,

    Prüfen Sie bitte ob der Pfad zu der Geräte-Datei im Abschnitt "InputDevice". "Identifier Mouse" in der Konfigurations-Datei /etc/X11/xorg.conf stimmt. Sie sollte folgendermassen lauten:

    "/dev/input/mice"

    lauten.

    Mit freundlichen Grüssen

    Jörg Thoma
     
  3. eugen_eugen

    eugen_eugen ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Super Hinweis, hat bei mir sofort funktioniert!

    Danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen